Kultur - Die Saga lebt

Worms, eine der ältesten Städte Deutschlands und einst Zentrum der mittelalterlichen Welt und jüdischer Gelehrsamkeit, blickt auf ein reiches, kulturelles Erbe zurück. Am Wormser Dom können Sie einen Originalschauplatz der uralten Nibelungensage entdecken. Das WORMSER Kultur- und Tagungszentrum bietet erstklassige Unterhaltung. Zahlreiche weitere Kultureinrichtungen und Veranstaltungen, wie die Nibelungen-Festspiele, "Worms: Jazz and Joy", Mittelalterspektakel oder unser traditionsreiches Backfischfest, größtes Volks- und Weinfest am Rhein, machen Worms (er)lebenswert.

Video: Worms - Eine Stadt - Tausend Welten

 
 
 
 

AKTUELLES aus der Rubrik "Kultur":

  • 21.02.2017 | Festspiele Erste Namen stehen fest

    Erste Namen stehen fest

    Wiedersehen in Worms: Alexandra Kamp, Ismail Deniz und Sascha Göpel gehören auch in diesem Jahr zum Ensemble der Nibelungen-Festspiele.

    ...mehr
  • 20.02.2017 | Fastnacht Straßenfastnacht "Spass uff de Gass"

    Straßenfastnacht "Spass uff de Gass"

    Am Samstag, 25. Februar feiert Worms ab 11.11 Uhr auf dem Obermarkt seine Straßenfastnacht: mit einem einem bunten Bühnenprogramm und Aftershow-Party.

    ...mehr
  • 16.02.2017 | SchUM-Städte Vorträge über das Jüdische Erbe

    Vorträge über das Jüdische Erbe

    Unter dem Titel "Innenräume – Außenperspektiven" berichten internationale Wissenschaftler ab März 2017 bis Mai 2018 über das jüdische Erbe der SchUM-Städte.

    ...mehr