Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Ihre Anreise

Viele Wege führen nach Worms

Die Nibelungenstadt Worms liegt verkehrsgünstig im nördlichen Teil des Oberrheingrabens - etwa 25 km nördlich von Mannheim und 60 km südlich der Landeshauptstadt Mainz. Ob per Fahrrad, Schiff, Bus und Bahn, Auto oder Flugzeug - es gibt viele Möglichkeiten der Anreise. Sehen Sie selbst.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Fahrt und einen schönen Aufenthalt in Worms!

 
 
 

» mit dem Auto

  • über die A 61 Koblenz-Speyer bis zur Abfahrt Worms (Nr. 58), dann über die B 47 in Richtung Worms-Zentrum
     
  • über die A 67 Frankfurt-Mannheim bis zur Abfahrt Lorsch (Nr. 9), dann über die B 47 in Richtung Worms

Routenplanung mit Google Maps

Stadtplan / Geoportal Worms

Parken in Worms

Behindertenparkplätze im Stadtplan

Parkgebühren auf öffentlichen Verkehrsflächen

Aktuelle Verkehrsinfos für Worms

Anfahrtsskizze Verwaltungsgebäude (PDF)

 
 
 
 

» mit dem Fahrrad

  • von Norden und Süden der Rhein-Radweg bzw. Rheinterrassen-Radweg
  • von Westen der Zellertal- und der Barbarossa-Radweg
  • von Osten der Radfernweg R9

Radwander-Routen & Radtouren

radwanderland.de

 
 
 

» mit der Bahn

Der Hauptbahnhof Worms liegt an der Bahnstrecke Mainz-Mannheim inmitten der Innenstadt. Fahrplanauskünfte und Tickets erhalten Sie unter

www.bahn.de

Unser Tipp: Das "City-Ticket-Angebot von Bahn und Verkehrsverbund gilt auch für Worms!

 
 
 

» mit dem Bus

Fahrplanauskunft (Verkehrsverbund Rhein-Neckar)

Busverkehr in, von und nach Worms


Fernbusverbindungen nach und ab Worms bieten an (Stand Feb. 2016):
DeinBus.de und meinfernbus.de

Parkmöglichkeiten für Touristenbusse

zentral in der Stadt: der Bushaltepunkt in der Hagenstraße 
Bushaltepunkt Hagenstraße

zentral ein- und aussteigen

Die Anordnung von fünf Stellplätzen in der Hagenstraße mit einer maximalen Parkdauer von 30 Minuten zum Ein- und Aussteigen von Touristen in unmittelbarer Nähe des Zentrums, des Wormser Kaiserdomes und der Tourist Information trägt entscheidend zur Attraktivität des Standortes bei.

Dauerbusparkplätze gibt es am Barbarossaplatz, neben dem Festplatz.

Zur besseren Orientierung steht ein pdf-Dokument mit den neuen Parkmöglichkeiten und den Anfahrtbeschreibungen zur Hagenstraße und dem Dauerparkplätzen am Barbarossaplatz zum Download bereit:

Touristenbusparkplätze

Toelichting reisbussen (niederländisch)
 
 
 
 

» mit dem Schiff

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der
 
Weißen Flotte Heidelberg

 
 
 

» mit dem Flugzeug

über die Flughäfen

  • Frankfurt/Main (ca. 70 km)
  • Frankfurt/Hahn (ca. 110 km)
  • Mannheim (ca. 18 km)

Unser Tipp: Vom Flughafen Hahn bringt Sie ein Bus nach Ludwigshafen oder Alzey!

Bus-Shuttle Flughafen Hahn
 

 
 
 

Kostenlose Handy-Navigation

Möchten Sie ein Navi, das Ihnen den genauen Weg zeigt, mit dem man zum Beispiel durch Eingabe der Telefonnummer zu der gewünschten Adresse geführt wird und das alles vom Handy aus?

Ein Service des Telefonbuches "Das Örtliche" bietet das an:
www.dasoertliche.de/mobil/iphone

 

Kontakt

Info-Button

Tourismus