Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Worms sehen und erleben - Herzlich Willkommen!

Worms ist eine lebendige und aufgeschlossene Stadt mit mehr als 85.000 Einwohnern. Sie hat eine wechselvolle Geschichte zu erzählen, die mindestens genauso spannend ist wie das, was im Hier und Heute passiert. Und überall stehen die Menschen im Mittelpunkt, dort wo kleine und große Geschichte(n) erst noch geschrieben werden. Wir laden Sie herzlich ein, unser schönes Worms zu erleben. mehr

 
 
 

Worms - Stadt am Rhein mit reicher Geschichte

Es gibt viel zu sehen und zu erleben: den romanischen Dom, den ältesten jüdischen Friedhof Europas, das ehemalige Judenviertel in der Altstadt mit Synagoge oder das jüdische Museum im Raschi-Haus. Mit dem Lutherdenkmal als eines der größten Reformationsdenkmäler der Welt, Kunstsammlung im Museum Heylshof, Museum im Andreasstift und Nibelungenmuseum an der Stadtmauer sind nur die beliebtesten, längst nicht alle Anziehungspunkte umfasst.

mehr

 
 
 
 
Nibelungenbrunnen (Foto: R. Uhrig) 
Nibelungenbrunnen (Foto: R. Uhrig)

... Nibelungenstadt

Worms ist Original-Schauplatz der mittelalterlichen Nibelungensage. Hagendenkmal, Siegfriedsbrunnen, Nibelungenmuseum und Nibelungen-Festspiele erzählen davon. 

mehr

 
Wormser Dom (Foto: R. Uhrig)  
Wormser Dom (Foto: R. Uhrig)

... Domstadt

Einer der drei romanischen Kaiserdome steht in Worms (weitere in Mainz und Speyer). Seine Ursprünge reichen in die frühchristliche Epoche in spätrömischer Zeit zurück. Die alten Mauern lassen die einstige Bedeutung der ehemals freien Reichsstadt erahnen.

mehr

 
Lutherdenkmal (Foto: R. Uhrig) 
Lutherdenkmal (Foto: R. Uhrig)

... Lutherstadt

Dramatischer Auftritt vor Reich und Kaiser: Der Reformator Martin Luther weigerte sich beim berühmten Reichstag im Jahr 1521 zu Worms seine Schriften zu widerrufen. Das Lutherdenkmal, neben dem internationalen Reformationsdenkmal in Genf das wetlweit größte Reformationsdenkmal, zeigt Luther und seine Weggefährten.

mehr

 
Weinberg (Foto: R. Uhrig) 
Weinberg (Foto: R. Uhrig)

... Weinstadt

Vom milden Klima verwöhnt ist Worms die drittgrößte Weinanbaugemeinde Deutschlands. Der Weinanbau in und um Worms hat seit fast 2000 Jahren Tradion. Der Rebsaft "Liebfrauenmilch" machte die Stadt über die Landesgrenzen bekannt.

mehr

 
Synagoge (Foto: R. Uhrig) 
Synagoge (Foto: R. Uhrig)

... Stadt der Religionen

Neben abendländischer Kirche und Reformation war nahezu 1000 Jahre lang die jüdische Kultur eng mit der Geschichte von Worms verbunden. Der berühmte Talmudkommentator "Raschi" studierte hier. Gräber bedeutender Gelehrter finden sich auf Europas ältesten jüdischen Friedhof, dem "Heiligen Sand" (11. Jh.)

mehr

 
Andreasstift Kreuzgang (Foto: R. Uhrig) 
Andreasstift Kreuzgang (Foto: R. Uhrig)

..."Älteste Deutsche Stadt"

Worms kann sich auf einen offiziellen Status als "Älteste Deutsche Stadt" berufen, da es von der Bundesregierung als deutsches Mitglied des 1994 gegründeten Arbeitskreises der ältesten Städte Europas (Most Ancient European Towns Network) benannt worden ist.

mehr

 
 
 
 
Bruchenball beim Spectaculum Worms (Foto: R. Uhrig) 
Bruchenball beim Spectaculum Worms (Foto: R. Uhrig)

Lebensfreude und Aktivität

Worms ist eine liebenswerte Stadt mit viel Kultur und besonderem Flair, in der neben dem Ernst des Alltags auch das Feiern und die Lebensfreude nicht zu kurz kommen. Vereine und Verbände, Organisationen und Gruppen prägen in den verschiedenen Stadtteilen das gesellschaftliche Miteinander. Abwechslung in der Freizeitgestaltung bringen die Wormser Bäder, der Tiergarten oder die weitläufigen Naherholungsgebiete rund um die Stadt ins Spiel.
Für jedes Alter und jede Leidenschaft finden sich eine Aktivität oder Beschäftigung. Finden Sie Ihre Ansprechpartner und Beratung für Ihre Anliegen, vom Ehrenamt bis zu Angeboten für Familie & Kinder. mehr

 
Logo Metropolregion Rhein-Neckar
Logo Metropolregion Rhein-Neckar

Wirtschaft und Arbeit

Handel, Handwerk und Industrie bestimmen das Wirtschafts-und Arbeitsleben. Die hervorragende logistische Anbindung über Straße, Schiene, Wasser und Luft aber auch das wirtschaftsfreundliche Klima, machen den Standort in der Metropolregion Rhein-Neckar für Firmen unterschiedlichster Branchen interessant.

mehr

 

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt Worms

Sehen Sie hier Filme über Worms