Zur Startseite

Netzwerkarbeit & Kooperationspartner

Wir arbeiten im Netzwerk

Ein wichtiger Ansatz der Kompetenzagentur ist es, als Mittler und Lotse zwischen den Jugendlichen und dem Beschäftigungs- und Bildungssystem zu wirken. Dafür arbeitet die KA intensiv mit den Akteuren des etablierten Wormser Hilfesystems in diesem Bereich zusammen. Das bedeutet konkret:

  • Vernetzung und Nutzung vorhandener Angebote zur sozialen und beruflichen Integration
  • Initiierung neuer Angebote
  • Erneuerung und Weiterentwicklung bestehender Kooperationsvereinbarungen
  • Erstellung neuer Kooperationsvereinbarungen
  • Zusammenarbeit mit Trägern der freien Wohlfahrtspflege und Jugendhilfe sowie Unternehmen der lokalen Wirtschaft
  • Abstimmung mit den Programmen Schulsozialarbeit, Jugendscout, Jobfux und aufsuchende Jugendarbeit 

Die Kompetenzagentur steht in diesen Bereichen in einem kollegialen und kooperativen Arbeitsverhältnis zu den Wormser Institutionen und Akteuren. Sie ist außerdem Teil der Jugendberufsagentur (JBA) Worms.

Wir kooperieren

Komplexe Aufgaben lassen sich durch Kooperationen eher lösen. Deshalb arbeiten wir mit folgenden Organisationen zusammen:

  • Jobcenter Worms
  • Agentur für Arbeit 
  • Allgemeinem Sozialdienst der Stadt Worms 
  • Trägern der freien Jugendhilfe 
  • Trägern der freien Wohlfahrtspflege
  • aufsuchender Jugendarbeit 
  • Wormser Schulen / Schulsozialarbeitern
  • Jugendscout
  • Jobfux/-lotse
  • Familien- und Erziehungsberatung
  • Ärzten und Psychologen
  • Gesundheitsamt
  • Jugendgerichtshilfe / Bewährungshilfe
  • Jugendmigrationsdienst
  • Beschäftigungsentwickler
  • verschiedenen Wirtschaftsunternehmen
  • Stadtteilbüros
  • Projekte „Grüne Schiene für Jugendliche“ und „Demokratie leben“


Die Mitarbeiter der Kompetenzagentur Worms sind bestrebt, weitere sinnvolle Kooperationen einzugehen.

© Kinder- & Jugendbüro Worms