Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Neuauflage des Wormser Mietspiegels

14.12.2017

Der Mietspiegel Stadt Worms wird neu aufgelegt. Bürger/innen werden um rege Teilnahme gebeten, es locken attraktive Preise.

Der überarbeitete Mietspiegel wird wieder Informationen, Wissenswertes und Nützliches für Mieter und Vermieter enthalten. Noch bis Ende März 2018 haben Bürger/innen die Möglichkeit, an der Umfrage teilzunehmen.
Der überarbeitete Mietspiegel wird wieder Informationen, Wissenswertes und Nützliches für Mieter und Vermieter enthalten. Noch bis Ende März 2018 haben Bürger/innen die Möglichkeit, an der Umfrage teilzunehmen.

Stadtverwaltung hofft auf breite Unterstützung

Wie in den vorangegangenen Ausgaben, wird auch der neue Mietspiegel eine umfassende Übersicht über die Mietpreise in Worms enthalten und somit Transparenz in der Mietpreisgestaltung schaffen und als Orientierungshilfe für die Mietparteien dienen. Grundlage für die Erstellung dieses Leitfadens bilden die Informationen der Mietparteien, daher ist die Stadtverwaltung auf die Unterstützung der Mieter auf breiter Basis angewiesen.

Aktuell und noch bis Ende März 2018 wendet sich der Bereich 5 – Soziales, Jugend und Wohnen daher an Mieter von nicht preisgebundenem Wohnraum und bittet diese um die Beantwortung von einigen, für die Erstellung des Mietspiegels unbedingt erforderlichen Fragen. Die Fragebögen werden durch Briefwurfsendungen an die Haushalte verteilt. Der ausgefüllte Fragebogen kann kostenfrei an die Stadtverwaltung zurückgeschickt werden. Die Teilnahme an der Umfrageaktion ist freiwillig; persönliche Daten werden aus Datenschutzgründen weder gespeichert noch ausgewertet. 

Es locken attraktive Preise

Unter allen zurückgesandten Fragebögen werden attraktive Preise verlost - etwa Karten für die Nibelungen-Festspiele, "Jazz & Joy" oder die Wormser Freibäder. Nähere Infos hierzu sind den Unterlagen zur Datenerhebung zu entnehmen. Es besteht auch wieder die Möglichkeit, das Interview über das Internet durchzuführen unter www.mietspiegel.worms.de  

Beim Bereich 5 – Soziales, Jugend und Wohnen, Abteilung 5.03, ist im Rathaus, Zimmer 85, auch ein „Mietspiegelbüro“ eingerichtet. Dort steht ein Mitarbeiter während der üblichen Öffnungszeiten für Fragen und Auskünfte zur Verfügung, Telefon (0 62 41) 8 53 - 53 20. 

Die Fertigstellung der Broschüre ist für Mitte nächsten Jahres geplant.