Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

"Pu der Bär" kommt ins Haus der Jugend

12.01.2018

Am Samstag, 20. Januar kommt Pu der Bär um 15 Uhr ins Haus der Jugend Worms. Ein Theaterstück für Kinder ab vier Jahren.

Suzan Smadi führt das Theaterstück “Pu der Bär” auf der „HÖR und SCHAUbühne“ auf.
Suzan Smadi führt das Theaterstück “Pu der Bär” auf der „HÖR und SCHAUbühne“ auf.

Abenteuer mit Pu der Bär und seinen Freunden

Pu der Bär schleckt so gerne Honig und dichtet wundervolle Lieder. Zusammen mit seinem Freund Christopher Robin und vielen anderen Bekannten  und Freunden – Ferkel, Eule, Kaninchen, I-Ah, Känga, Ruh und Tiger – wohnt er in einem großen Wald. Dort erleben sie die aufregendsten Abenteuer: An diesem wunderschönen Tag zum Beispiel eine Expedition, bei der gesungen, gejammert, gequiekt, ins Wasser gefallen und vielleicht  sogar der Nordpol entdeckt wird. 

Am Samstag, 20. Januar kommt Pu der Bär um 15 Uhr ins Haus der Jugend (Würdtweinstraße 11). Dargeboten wird das Stück für Kinder ab vier Jahren von der „HÖR und SCHAUbühne“ mit Suzan Smadi. Der Eintritt beträgt 3 Euro, für Familien gibt es Ermäßigung.