Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Herbstmarkt der Frauenverbände

09.10.2018

Aktionswochenende mit Mantelsonntag, Allerheiligenmarkt und Autoausstellungam 27.und 28.Oktober in Worms.

Parallel zum Herbstmarkt der Frauenverbände findet in der Innenstadt ein Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Mantelsonntag statt.  
Parallel zum Herbstmarkt der Frauenverbände findet in der Innenstadt ein Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Mantelsonntag statt.

Erlöse für guten Zweck

Der traditionelle Herbstmarkt der Wormser Frauenverbände auf dem Obermarkt lädt am Samstag, 27. Oktober, und Sonntag, 28. Oktober, zum 17. Mal zum Bummeln und Flanieren ein. 

Egal ob handgemachte Deko, frisch zubereitete Speisen oder Leckereien zum Mitnehmen – beim Herbstmarkt bleiben keine Wünsche offen. Die offizielle Eröffnung findet am Samstag um 10.30 Uhr statt, die Buden sind bereits um 9 Uhr für den Verkauf der Adventskalender geöffnet. Sonntags öffnet der Markt um 11 Uhr. Die Stände schließen an beiden Tagen um 18 Uhr. 

Ein abwechslungsreiches musikalisches Programm rundet die Veranstaltung ab, deren Erlöse allesamt guten Zwecken gespendet werden. 

 

Handwerk trifft auf Kulinarik

An den herbstlich dekorierten Ständen der Wormser Frauenverbände gibt es Einiges zu entdecken: Nützliches, Schönes und allerlei Leckeres wartet dort auf die Besucher. So verwandeln zum Beispiel die handgemachten Kränze und vielseitigen Dekoartikel jedes Zuhause in ein Wohlfühl-Paradies. Der Genuss kommt an diesem Wochenende ebenfalls nicht zu kurz: Eine große Auswahl an selbstgemachten Marmeladen, Latwergen und Brotaufstrichen versüßen die kalte und triste Jahreszeit. 

Auch vor Ort bietet der Herbstmarkt, an dem sich in diesem Jahr 14 Institutionen beteiligen, mit wärmenden Suppen, türkischen und aramäischen Spezialitäten, Kartoffelpfannkuchen sowie Gebäck einen Grund, auf dem Obermarkt zu verweilen – und ganz nebenbei noch etwas Gutes zu tun, denn alle Erlöse kommen sozialen Einrichtungen in Worms zu Gute. „Auch in diesem Jahr gilt mein Dank den zahlreichen Institutionen, die sich mit ihren kreativen Ideen an unserem Herbstmarkt beteiligen“, freut sich Annelie Büssow, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Wormser Frauenverbände, über die rege Teilnahme.

Schnell sein heißt es am Samstag, denn dann gibt es für die Fans der begehrten Adventskalender des Lions Clubs einen Grund zur Freude: Schon vor der offiziellen Eröffnung des Herbstmarktes, nämlich ab 9 Uhr, sind die Kalender wieder am Vereinsstand erhältlich – nur solange der Vorrat reicht.

 

Musikalisches Rahmenprogramm

Oberbürgermeister Michael Kissel, Annelie Büssow und die Gleichstellungsbeauftragte Jasmine Olbort eröffnen den Herbstmarkt am Samstag, 27. Oktober, um 10.30 Uhr. Die Trommelgruppe Ngomba sowie die Musikschule Wirthwein begleiten die Veranstaltung musikalisch. Der Posaunenchor der Stadtmission sorgt am Sonntag, 28. Oktober, ab 11.30 Uhr mit moderner Kirchenmusik und Jazz für Unterhaltung.

 

Hilfe für Bedürftige

Der Erlös des Herbstmarktes geht traditionell an bedürftige Organisationen, Einrichtungen und Einzelpersonen in Worms. Jede am Herbstmarkt teilnehmende Institution entscheidet dabei selbst, wem sie ihr Geld zukommen lassen möchte. Voraussetzung ist, dass die Begünstigten in Worms leben beziehungsweise ihren Standort haben. 

2018 dürfen sich auf eine Spende freuen: SVS-Suroyoe-Jugend-Fußballverein, Jugendtreff Kleine Weide, Spiel- und Lernstube Boosstraße, Kindertisch, Gesundheitsladen, Wormser Tafel, DITIB-Jugendtreff, Kanal 70, MS-Selbsthilfegruppe Worms, ASB-Wünschewagen, Gnadenhof, Kindergarten Regenbogen, Jugend-Arrestanstalt, Schüler-Arche, Sport im Fitness-Center Injoy nach Krebs sowie das Frauenhaus. Die Spendensumme 2017 belief sich auf 19.219,50 Euro, die für gute Zwecke verteilt werden konnte.

 

Aktionswochenende am 27. und 28. Oktober

Parallel zum Herbstmarkt der Frauenverbände findet in der Innenstadt ein Aktionswochenende mit verkaufsoffenem Mantelsonntag statt. Von Freitag, 26. Oktober, bis Sonntag, 4. November, öffnet der beliebte Allerheiligenmarkt in der Zeit von 11 Uhr bis 20 Uhr vor der Dreifaltigkeitskirche seine Pforten. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben bleibt der Markt an Allerheiligen, Donnerstag, 1. November, geschlossen. Am Sonntag, 28. Oktober, lädt die Stadt zusammen mit den Einzelhändlern von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Mantelsonntag ein. Bei einer Autoausstellung präsentieren ortsansässige Autohäuser ihre Neuheiten.


Die Angebote der einzelnen Gruppen beim Herbstmarkt:

AWO-Worms-Mitte
Kürbissuppe, Kürbismarmelade, Schmalzbrot, Sekt, Rindswurst, Grillwurst

Bücherstand der Arbeitsgemeinschaft Wormser Frauenverbände
Bücher, sonntags Tombola

DITIB Frauengruppe
Türkische Spezialitäten

Evangelische Frauenhilfe
Handarbeiten, Gebasteltes

Frauen in Aktion – Stadtmission
Kaffee, Kuchen, Latwerge, Marmeladen, Köstlichkeiten aus der Küche

Frauengruppe Maria Himmelkron (KFD)
Kränze, Lavendel-Sträußchen, Strümpfe, Einkaufstaschen, Zwiebel, Kissenhüllen, Brotaufstrich, Honig

Frauen-Selbsthilfe nach Krebs
Handgestrickte Socken, Schals, Sockenkarten 

Katholisch Deutscher Frauenbund (samstags)
Kaffee und Kuchen

DRK-Frauengruppe (sonntags)
Herbstliches Allerlei

Landfrauen Kreis Worms
Gelee, Latwerge, Türkränze, Gebäck, Gebasteltes

Lions Frauen
Kartoffelsuppe, Waffeln, Kanapees, Gebäck, Marmelade, Sekt, Glühwein, Kaffee, Adventskalender

Frauen Union FU (samstags)   
Kaffee, Waffeln, kleine Präsente, Tombola

Förderverein Frauenhaus (sonntags)
„Die legendären Crêpes“, alkoholfreier Punsch

syrisch-orthodoxe Frauengruppe
Aramäisches Essen

Wormser Hausfrauen-Verein
Kartoffelpfannkuchen und Apfelmus

 

Weitere Informationen unter www.wormser-einkaufstage.de

 

Die Partner des Herbstmarktes

Der Herbstmarkt der Arbeitsgemeinschaft Wormser Frauenverbände wird von EWR und der Sparkasse Worms-Alzey-Ried unterstützt, die das Zelt für den Bücherstand sponsert. Durch die Firma Neef, das Deutsche Rote Kreuz und privater Spenden der AWO wird die Tombola am Sonntag ermöglicht.

 

Die Partner des Mantelsonntags

Der Mantelsonntag wird ermöglicht durch die Unterstützung der folgenden Partner: EWR AG, Jakob Jost GmbH, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Volksbank Alzey-Worms und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Worms mbH.