Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Museum der Stadt Worms schließt am 7. Januar

04.01.2019

Die Schließung wird im Rahmen der umfangreichen Sanierungsarbeiten erforderlich und dauert voraussichtlich sechs Monate.

Andreasstift (Foto: IR / Stadt Worms)

Schließung unumgänglich

Die Sanierungs- und Umbauarbeiten im Museum der Stadt Worms im Andreasstift schreiten im neuen Jahr einen großen Schritt voran: Dann werden die Verwaltungsräume zu Ausstellungsflächen umgebaut, die Hausanschlüsse und die Sanitäranlagen erneuert sowie die Heizungsanlage von Öl auf Gas umgestellt. 

 

Aus diesem Grund muss das Museum ab Montag, 7. Januar 2019 seine Türen erst einmal für die kommenden Monate schließen. Die Arbeiten werden voraussichtlich sechs Monate andauern. 

Die Umbauphase nutzt der Museumsbetrieb außerdem für Arbeiten im Magazin im ersten Obergeschoss. Den genauen Zeitpunkt der Wiedereröffnung des Museums können Besucher rechtzeitig auf www.museum-andreasstift.de erfahren und der Presse entnehmen.