Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Fotoausstellung im WORMSER

25.07.2019

Wie vielseitig und wandelbar das WORMSER Tagungszentrum ist, zeigt eine eindrucksvolle Fotoschau im oberen Foyer des Neubaus.

Foto-Ausstellung im WORMSER 
Foto-Ausstellung im WORMSER
After-Work-Party im Mozartsaal, WORMSER Tagungszentrum (Foto: B. Bertram) 
After-Work-Party im Mozartsaal, WORMSER Tagungszentrum (Foto: B. Bertram)
Vortrag "Die Viererkette zum Erfolg" im WORMSER Tagungszentrum (Foto: B. Bertram) 
Vortrag "Die Viererkette zum Erfolg" im WORMSER Tagungszentrum (Foto: B. Bertram)

Aufnahmen bis 28. August im oberen Foyer

Die neue Spielzeit im WORMSER Theater, Kultur- und Tagungszentrum beginnt im September. Dann erst startet eigentlich auch der Ausstellungsreigen lokaler und regionaler Künstler, die sich im oberen Foyer des Neubaus präsentieren. Diese Pause nutzt das WORMSER Tagungszentrum und präsentiert ab sofort in einer Fotoausstellung seine Vielseitigkeit und die Wandelbarkeit seiner Räume. Gezeigt werden vor allem Aufnahmen des Fotografen Bernward Bertram. 

Interessierte Besucher haben bis zum 28. August Zeit, die Ausstellung bei freiem Eintritt zu besuchen. 

"Ein Haus. Für alle. Für alles." 

„Wir haben Fotos ausgewählt, die die Vielfalt unseres Hauses widerspiegeln“, erklärt das Tagungsteam des WORMSERS : „So zeigen wir den Besuchern und natürlich auch potentiellen Kunden, welche Möglichkeiten sich im Haus für Veranstaltungen aller Art bieten.“

Die Fotoausstellung präsentiert beispielsweise eindrucksvoll verschiedene und völlig unterschiedliche Erscheinungsbilder des Mozartsaals, dem Herzstück des Neubaus – mal mit großer Bühne oder Laufsteg und mal als kleinem Fußballplatz samt Tor und Tribüne für die Zuschauer.

Die Ausstellung veranschaulicht das Prinzip des Drei-Sparten-Hauses, das natürlich auch für das Tagungszentrum gilt: Es präsentiert sich als „Ein Haus. Für alle. Für alles.“ Das Team im Tagungszentrum bietet den entsprechenden Service, der Kunden in ihren Belangen rund um die Veranstaltung unterstützt – von der ersten Idee bis hin zur Nachbereitung der Veranstaltung egal ob es sich um eine Firmenfeier mit Musik, Tanz oder Showact oder um ein klassisches Seminar oder eine Tagung handelt. Hier und bei den Eigenveranstaltungen, wie beispielsweise den After-Work-Partys oder der Wormser Weinmesse, beweist das Team viel Knowhow in der kreativen Umsetzung der Events – und das zeigt sich eindrucksvoll in den ausgestellten Aufnahmen.

 

Foto-Ausstellung des WORMSER Tagungszentrums

  • Bis 28. August 2019
  • Das WORMSER – Galeriefläche Oberes Foyer (Neubau)
  • Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10-18 Uhr, Samstag 9-12 Uhr (bei Veranstaltungen im Tagungsbereich die Ausstellung in Ausnahmefällen nicht zugänglich)
  • Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen gibt es unter www.das-wormser.de.

Quelle: Stadt Worms / Kultur und Veranstaltungs GmbH