Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Erlebnis-Shopping am 26./27. Oktober

24.09.2019

Verkaufsoffener Mantelsonntag, Herbstmarkt, Allerheiligenmarkt und Autoausstellung laden am letzten Oktoberwochenende zum Herbst-Shopping nach Worms ein.

Am 27. Oktober ist in Worms wieder verakufsoffener Sonntag! 
Am 27. Oktober ist in Worms wieder verakufsoffener Sonntag!
Zahlreiche Aktionen rund um den Mantelsonntag machen den Einkaufbummel in Worms zum Erlebnis. (Foto: B. Bertram) 
Zahlreiche Aktionen rund um den Mantelsonntag machen den Einkaufbummel in Worms zum Erlebnis. (Foto: B. Bertram)

Verkaufsoffener Mantelsonntag

Wenn die Blätter fallen und die Temperaturen sinken lädt die Wormser Stadt zusammen mit den Einzelhändlern wieder zum Herbst-Shopping ein: Am Sonntag, 27. Oktober, gibt es beim verkaufsoffenen Mantelsonntag neben zahlreichen Sonderangeboten auch eine Autoausstellung auf dem Marktplatz sowie den angrenzenden Allerheiligenmarkt. Auch beim Herbstmarkt der Frauenverbände können Besucher allerlei selbstgemachte Leckereien und liebevolle Handwerksarbeiten entdecken. 

Das Worms neben Nibelungen- und Luther- auch eine Einkaufsstadt ist, zeigt sich einmal mehr am Wochenende um den Mantelsonntag: Zusätzlich zum nächsten Wintermantel gibt es in der Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen eine große Auswahl an aktueller Mode und Schmuck und herbstlicher Deko fürs Zuhause. Beim Einkaufsbummel zwischen Bahnhof, Römischen Kaiser und Martinspforte lässt sich eine Vielzahl an Geschäften erkunden oder in Straßencafés und Grünanlagen gemütlich verweilen. Auf den zentralen Plätzen der Stadt finden die begleitenden Rahmenprogrammpunkte statt. Die neuesten Trends der Automobilbranche präsentieren die ortsansässigen Autohäuser auf dem Marktplatz. 

 

Herbstmarkt der Frauenverbände auf dem Obermarkt

Ihren traditionellen Herbstmarkt veranstalten die Wormser Frauenverbände am Samstag, 26. und am Sonntag, 27. Oktober auf dem Obermarkt. Rund 16 Institutionen verkaufen in ihren herbstlich dekorierten Holzbuden liebevolle Handarbeiten und selbstgemachte Köstlichkeiten. Das Angebot reicht dabei von warmen Socken über Marmeladen, Chutneys und weitere Leckereien bis hin zu kreativen Dekorationen. Auch für das leibliche Wohl der Besucher wird vor Ort gesorgt. Die Erlöse des Herbstmarktes kommen gemeinnützigen Institutionen und Vereinen in Worms zugute.

Allerheiligenmarkt vor der Dreifaltigkeitskirche

Der traditionelle Allerheiligenmarkt findet von Freitag, 25. Oktober, bis Sonntag, 3. November, täglich von 11 bis 20 Uhr vor der Dreifaltigkeitskirche statt. Am Feiertag Allerheiligen (1. November) bleibt der Markt aufgrund gesetzlicher Vorgaben jedoch geschlossen. Auf dem Allerheiligenmarkt ist mit Kinderkarussell, Entenheben sowie Imbiss- und Süßwarenbetrieben für große und kleine Besucher etwas dabei.

Service:

  • Verkaufsoffener Mantelsonntag am 27. Oktober 2019 in Worms, Öffnungszeiten der Geschäfte: 13 bis 18 Uhr
  • Herbstmarkt der Frauenverbände auf dem Obermarkt am 26./27. Oktober 2019
  • Allerheiligenmarkt vor der Dreifaltigkeitskirche vom 25. Oktober bis 3. November, Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 20 Uhr; Geschlossen am Feiertag Allerheiligen, 1. November 2019 

Die Partner des Mantelsonntags

Der Mantelsonntag wird ermöglicht durch die Unterstützung der folgenden Partner: EWR AG, Jost, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Volksbank Alzey-Worms und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Worms mbH.

Weitere Informationen unter 

www.wormser-einkaufstage.de

Quelle: Stadt Worms / Kultur und Veranstaltungs GmbH