Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Religionsgespräche abgesagt

17.03.2020

Im Hinblick auf die derzeit grassierende Viruserkrankung werden die bereits angekündigten Wormser Religionsgespräche im April nicht stattfinden.

Im Hinblick auf die derzeit grassierende Viruserkrankung werden die bereits angekündigten Wormser Religionsgespräche im April nicht stattfinden.
Im Hinblick auf die derzeit grassierende Viruserkrankung werden die bereits angekündigten Wormser Religionsgespräche im April nicht stattfinden.

Angebote werden punktuell nachgeholt

„Alle Veranstaltungen, zu denen Menschen auf engem Raum zusammenkommen, bergen das Risiko, dass Viren übertragen werden und anschließend in neue Kreise der Bevölkerung gelangen. Dies gilt umso mehr für Veranstaltungen, zu denen Menschen überregional anreisen“, so Dekan Harald Storch. Die Verantwortung für die Menschen nehme man auch beim Evangelischen Dekanat Worms-Wonnegau sehr ernst und sei daher mit der Stadt Worms übereingekommen, die Veranstaltung abzusagen. „Wir werden die Wormser Religionsgespräche jedoch nicht einfach aussetzen, sondern in anderer Form nachholen“, informiert Dekan Harald Storch. So soll etwa die geplante Ausstellung in der Dreifaltigkeitskirche zu einem späteren Zeitpunkt gezeigt werden und auch für den Film „Zwingli – der Reformator“ werde ein geeigneter Alternativtermin gesucht. Mit der Kinowelt Worms nehme man diesbezüglich Kontakt auf, denkbar wäre etwa der diesjährige Reformationstag. „Natürlich wollen wir den Film auch dann für die Besucher kostenlos anbieten“, so Dekanatspräses Alexander Ebert. Mit den ursprünglich zu den Religionsgesprächen geladenen Referenten sei man ebenfalls im Gespräch und werde die Vorträge und Seminare zum Thema „Multireligiosität und Multikonfessionalität“ neu planen.

 
Quelle: Stadt Worms / Pressestelle
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen