Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

B 47neu Süd - Teilabschnitt geöffnet

26.05.2020

Die Anschlussstelle K 17 Kolpingstraße bis zur Anschlussstelle Horchheimer Straße ist nun für den Verkehr wieder frei gegeben.

B47 Südumgehung 
B47 Südumgehung

Vorbereitungen für 3. Bauabschnitt laufen

Im August 2016 wurde mit dem Neubau der insgesamt 2,4 Kilometer langen Südumgehung Worms begonnen. Die Arbeiten im ersten und zweiten Bauabschnitt zwischen der Anschlussstelle K 17 Kolpingstraße bis zur Anschlussstelle Horchheimer Straße wurden Ende vergangener Woche abgeschlossen. 

 

Am Samstag, 23. Mai 2020 wurde die Bundesstraße für den Verkehr frei gegeben. Nur in Richtung Autobahn A61 bleibt die Abfahrt Kolpingstraße aus Richtung Horchheimer Straße aus bautechnischen Gründen noch bis ca. Anfang September gesperrt.

Aktuell laufen die Vorbereitungen für den dritten Bauabschnitt „Klosterstraße“. Der dritte Bauabschnitt zwischen Weinsheimer Straße und Bauende an der L523 wird voraussichtlich bis ins Jahr 2024 andauern.

Diese Bauzeit hat mehrere Gründe. Zum einen haben die notwendigen Voruntersuchungen und die Entsorgung von Altablagerungen im Baufeld deutlich mehr Zeit in Anspruch genommen als ursprünglich vorgesehen.

Zum anderen ist das Bauen im städtischen Bereich wegen der Verlegung von Leitungen (Gashochdruckleitungen, Strom, Telekommunikation, …) und der komplexen Verkehrsführung sehr zeitintensiv. Der dritte Bauabschnitt ist der technisch anspruchsvollste Teil der Südumgehung. Die Vielzahl der Ingenieurbauwerke (z. B. der Fußgängerunterführung Klosterstraße und der teilweisen Einhausung des Maria-Münster-Grabens) haben mehr Zeit als ursprünglich veranschlagt für die Planung und Vorbereitung der öffentlichen Ausschreibungen in Anspruch genommen.

Geplant ist noch im Herbst 2020 mit den Erdbauarbeiten für die Straßendämme im 3. Bauabschnitt zu beginnen.

 Weitere Infos und Pläne unter:

 www.suedumgehung-worms.de

Quelle: Landesbetrieb Mobilität RLP
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen