Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Bahnhofstoilette wieder geöffnet

11.11.2020

Für Reisende sicher eine große Erleichterung: Die Bahnhofstoilette kann wieder genutzt werden.

Für all' diejenigen, die es nicht nur eilig haben, weil sie einen Zug erreichen müssen, gibt es gute Nachrichten: Die Bahnhofstoilette ist wieder geöffnet.  
Für all' diejenigen, die es nicht nur eilig haben, weil sie einen Zug erreichen müssen, gibt es gute Nachrichten: Die Bahnhofstoilette ist wieder geöffnet.

Reinigung wird neu ausgeschrieben

Die Vandalismusschäden sind beseitigt, fehlende Schlösser wieder eingesetzt: Seit Anfang der Woche kann die öffentliche Toilette am Hauptbahnhof wieder genutzt werden. 4.000 Euro musste die Stadt in diesem Jahr berappen, um die Schäden mutwilliger Zerstörung zu beseitigen, hinzu kommen monatlich 6.000 Euro für den Betrieb durch eine externe Firma.

Vor dem Hintergrund der Kosten und den immer wieder auftretenden Vandalismusschäden war es zunächst fraglich, ob die Toilette wieder geöffnet werden sollte. Nun kann sie sogar früher als erwartet wieder in Betrieb genommen werden. Noch bis Ende des Jahres läuft der Vertrag mit der bisherigen Reinigungsfirma, dann wird neu ausgeschrieben. Außerdem wird der städtische Gebäudebewirtschaftungsbetrieb ab dem kommenden Jahr für das stille Örtchen verantwortlich zeichnen und nicht mehr wie bisher die Abteilung Verkehrsinfrastruktur und Mobilität.

 
Quelle: Stadt Worms
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen