Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Veranstaltungen und Termine

der Stadtbibliothek Worms

Unser Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein bietet Ihnen Autorenlesungen, Ausstellungen wertvoller alter und illustrierter Bücher aus dem Magazin der Stadtbibliothek, Aktivitäten von Wormser Vereinen und Projektgruppen zu aktuellen Themen (zum Beispiel Umwelt- und Naturschutz), Bastelnachmittage, Kindertheater und vieles mehr. Das Programm wird jeweils halbjährlich veröffentlicht.

 
 
 
Blick in den Tresor mit Bibeln der Reformationszeit (Luther-Bibliothek) (Quelle Foto: Stadtarchiv Worms) 
Blick in den Tresor mit Bibeln der Reformationszeit (Luther-Bibliothek) (Quelle Foto: Stadtarchiv Worms)

Bibliotheksführung

Magazin und Tresor zeigen ihre Schätze!

Für Gruppen ab 3 Personen jederzeit.

Voranmeldung / Terminabsprache unter Telefon: (0 62 41) 8 53 - 42 00 (Dr. Busso Diekamp) oder E-Mail: busso.diekamp@worms.de

Gezeigt werden unter anderem wertvolle und seltene Druckwerke aus der Luther-Bibliothek (Flugschriften und Bibelausgaben der Reformationszeit), Drucke aus der ersten Wormser Druckwerkstatt (Peter Schöffer d. J., 1518 – 1529), illustrierte Werke der Romantik und des Jugendstils. Auf Wunsch können auch thematische Führungen angeboten werden, zum Beispiel Nibelungenlied, Worms und Wormser Dom in alten Ansichten, Geschichte der Illustration im Buchdruck in Beispielen vom 15. bis 19. Jahrhundert, alte Landkarten und Atlanten (15. bis 19. Jahrhundert).

 
 
 
 
E-Book-Reader 
E-Book-Reader

eReader-Beratung

Bei speziellen Fragen und Problemen vereinbaren Sie bitte einen Termin unter Tel. (0 62 41) 8 53 4203 oder Email: stadtbibliothek@worms.de.

 
 
 
 

Veranstaltungen und Ausstellungen

Januar - Juli 2018

Zentangle

Zentangle - Workshop

Montag, 22.01.2018, 18.30 Uhr

Lesecafé, 2. OG

Entspannt und kreativ durch die Winterzeit -
Zentangle-Workshop 

An diesem Abend ganz im Zeichen meditativer Kreativität werden zunächst die Grundlagen und Methoden des Zentangle vermittelt. Im Anschluss kann jeder ein individuelles Lesezeichen gestalten.
Der Workshop richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.
Alle Materialien werden von der Stadtbibliothek gestellt.

Unkostenbeitrag 3,50 Euro

Voranmeldung und weitere Informationen in der Stadtbibliothek oder unter Tel. (0 62 41) 85 3 42 11

 
 
 
 
Superwurm

Superwurm

Mittwoch, 31.01.2018, 15 Uhr

Jugendbücherei, 1.OG

Superwurm: Puppentheater Dornerei

Marionettenspiel nach dem Buch von Julia Donaldson und Axel Scheffler.
Für Kinder ab 4 Jahren

Eintritt: 3,00 Euro

Voranmeldung ab 22.01.2018 in der Jugendbücherei oder unter Tel.
(0 62 41) 8 53 42 13

 
 
 
 
Geschichtenkoffer für die Kleinen

Geschichtenkoffer für die Kleinen

Samstag, 10.02.2018, 11 - 11.30 Uhr

Jugendbücherei, 1.OG

Ingrid Bahrdt packt den Geschichtenkoffer für die Kleinen ab 3 Jahren aus. Im Gepäck hat sie ein Bilderbuch und eine Gitarre.

Eintritt frei

Voranmeldung ab 01.02.2018 in der Jugendbücherei oder unter Tel.
(0 62 41) 8 53 42 13

 
 
 
 
Daniel Bonin

Ausstellung: Historische Kostbarkeiten aus der Bibliothek von Daniel Bonin (1861-1933)

Montag, 19.02. – Samstag, 07.04.2018 

Historische Kostbarkeiten aus der Bibliothek von Daniel Bonin (1861-1933)
Neuerwerbungen der Stadtbibliothek Worms

Die Enkelin des Gymnasiallehrers Daniel Bonin, der von 1900 bis 1925 an der Oberrealschule in Worms Deutsch, Französisch und Geschichte unterrichtete, schenkte Ende 2017 der Stadtbibliothek wertvolle und seltene Bücher aus der Bibliothek ihres Großvaters, darunter über 50 Werke des 16. bis 18. Jahrhunderts, beginnend mit zwei 1565 erschienenen Ausgaben von Melanchthon-Briefen. Bonin, der seit 1902 Mitglied des Altertumsvereins war, widmete sich vor allem der historischen Quellenedition. Einige der seltenen Werke aus seiner Privatbibliothek spiegeln Bonins Herkunft und seine Forschungsinteressen wider, z.B. die Pfälzische Religionsdeklaration von 1705, die Privilegien der Stadt Frankenthal (1745), geschichtliche und theologische Werke in Französisch… Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die Ausstellung!

Kostenlose Führung am Samstag, 03.03.2018, 11 Uhr

 
 
 
 
Vorlesewettbewerb

Stadtentscheid im Vorlesewettbewerb

Mittwoch, 21.02.2018, 14.30 Uhr

Jugendbücherei, 1.OG

Stadtentscheid im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit der Alpha-Buchhandlung.

Eintritt frei

Voranmeldung ab 12.02.2018 in der Jugendbücherei oder unter Tel.
(0 62 41) 8 53 42 13

 
 
 
 
Buchbindermeister Walter Schenk
Buchbindermeister Walter Schenk
Buchbinden

Bücher binden - Workshop

Samstag, 24.02.2018, 10 – 13 Uhr

Lesesaal, 2. OG

Bücher binden – Workshop mit Buchbindermeister Walter Schenk 

Sie möchten wissen, wie ein Buch aufgebaut ist und welche Materialien verwendet wurden? In diesem Buchbindekurs lernen Sie mehr darüber. Für Ihr Buch (z.B. Skizzen-, Notiz- oder Tagebuch), das Sie individuell anfertigen, falzen Sie die Blätter, heften die Lagen in traditioneller Fadenheftung zu einem Buchblock und beziehen den festen Einband mit Papier oder Bucheinbandgewebe. Nebenbei erfahren Sie Wissenswertes über verschiedene Eigenschaften von Papier und anderen Bezugsmaterialien.

Gebühr: 5,00 Euro (inkl. Material)

Voranmeldung über die VHS erforderlich (Kurs 03.542) Tel.
(0 62 41) 8 53 42 56 oder www.vhs-worms.de

 
 
 
 
Geschichtenkoffer

Geschichtenkoffer für die Kleinen

Samstag, 10.03.2018, 11 - 11.30 Uhr

Jugendbücherei, 1.OG

Ingrid Bahrdt packt den Geschichtenkoffer für die Kleinen ab 3 Jahren aus. Im Gepäck hat sie ein Bilderbuch und eine Gitarre. 

Eintritt frei.

Voranmeldung ab 01.03.2018 in der Jugendbücherei oder unter Tel.
(0 62 41) 8 53 42 13

 

 
 
 
 
Armin Töpel

Literaturfrühstück

Sonntag, 11.03.2018, 10 Uhr

Öffentliche Bücherei, EG

Literaturfrühstück mit Arnim Töpel

Kommissar Günda kommt - De Tschief vun doo
Arnim Töpel liest aus seinen Mundart-Krimis. Neben seinen preisgekrönten musikalisch-kabarettistischen Auftritten ist Arnim Töpel unter die Schriftsteller gegangen. Seit 2013 hat er fünf Mundartkrimis veröffentlicht. Sein Kommissar Günda ermittelt im tiefsten Dialektmilieu der Kurpfalz; an seiner Seite Fritjof Freese, jung, alert, ambitioniert, allerdings mit einem gewaltigen Handicap: er spricht hochdeutsch.
Eines darf auch bei Töpels Lesungen natürlich nicht fehlen: sein Piano.

Eintritt einschließlich Frühstück: 12,50 Euro

Voranmeldung ab 26.02.2018 unter Tel. (0 62 41) 8 53 42 02

 
 
 
 
Acryleier

Wir basteln Acryleier für Ostern mit Kinga Nabialek

Samstag, 17.03.2018, 11 Uhr

Jugendbücherei, 1. OG

Wir basteln Acryleier für Ostern mit Kinga Nabialek

Für Kinder ab 6 Jahren

Eintritt: 4,00 Euro

Voranmeldung ab 08.03.2018 in der Jugendbücherei oder unter Tel.: (0 62 41) 8 53 42 13

 
 
 
 
Vorlesewettbewerb

Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb

Mittwoch, 21.03.2018, 10 Uhr

Wer liest am besten?

Bezirksentscheid im Vorlesewettbewerb in der Stadtmission, Wielandstr.12, Worms

Eintritt frei

 
 
 
 

Einhorn-Frühstück

Donnerstag, 29.03.2018, 10 - 11.30 Uhr

Jugendbücherei, 1. OG

Einhorn-Frühstück (nur für Mädchen ab 6 Jahren)

Eintritt: 5,00 Euro

Voranmeldung ab 19.03.2018 in der Jugendbücherei oder unter Tel. (0 62 41) 8 53 42 13

 
 
 
 
Mathias Kopetzki

Bombenstimmung - Lesung mit Mathias Kopetzki

Freitag, 13.04.2018, 19 Uhr

Öffentliche Bücherei, EG

Bombenstimmung - Wenn alle denken, Du bist der Terrorist
Lesung mit Mathias Kopetzki

Wie frei kann ein Mensch leben in einem Land, in welchem er geboren, aufgewachsen, sozialisiert ist, und trotzdem immer wieder suggeriert bekommt, dass er fremd ist und hier eigentlich nicht hingehört?
Schauspieler und Autor Mathias Kopetzki hat im Lauf seines Lebens schon die absurdesten Geschichten erlebt, welche ihn immer wieder daran erinnern, dass er nicht "ganz deutsch" ist und als "Ausländerkind" adoptiert wurde. Mit schwarzem Humor, viel Ironie und zugleich hoch emotional erzählt er nun von kleinen und von großen Kränkungen, seltsamen Verwechslungen und fragwürdigen erotischen Avancen, von skurrilen Begegnungen mit begriffsstutzigen Sicherheitsleuten, unbelehrbaren Lehrern bis hin zu überfreundlichen Flüchtlingshelfern.

In Kooperation mit der VHS Worms

Eintritt: 5,00 Euro 

 
 
 
 
Edith Flügel

Ausstellung: Mensch - Raum

Samstag, 14.04.2018 – Samstag, 19.05.2018 

Treppenhaus

Mensch - Raum
Farbholzschnitte und Zeichnungen von Edith Flügel, Katzweiler

Die Künstlerin bezeichnet sich als Beobachtende allen Veränderns. Tanz - Bewegung des Menschen im Raum ist das Grundmotiv ihrer minimalistischen figurativen Gestaltung. Die Abzüge von den Druckstöcken, die teilweise noch die Holzmaserung erkennen lassen, erfolgen in bis zu fünf Farbschichten, die von Blatt zu Blatt variiert werden. Edith Flügel beschäftigt sich mit Zeichnung, Holzschnitt und Tongestaltung. 
Ihre künstlerische Ausbildung erfolgte an der Europäischen Kunstakademie Trier und bei dem bekannten Bildhauer Professor Gernot Rumpf an der TU Kaiserslautern.

Ausstellungseröffnung: Samstag 14.04.2018, 11 Uhr

 
 
 
 
Speeddating

Literarisches Speed-Dating

Donnerstag, 19.04.2018, 19 Uhr

Lesecafé, 2. OG

Literarisches Speed-Dating: Buchtipps mal anders

Mit einem oder zwei Lieblingsbücher unter dem Arm sitzen sich zwei Menschen für zehn Minuten gegenüber und stellen sich gegenseitig ihre Lieblingslektüre vor.
Dann ertönt Musik, die den Partnerwechsel andeutet. So bekommt man in jeder Runde mindestens einen neuen Literaturtipp.

Eintritt frei

Teilnehmerzahl begrenzt

Voranmeldung möglich unter Tel.:(0 62 41) 8 53 42 02

 
 
 
 
Büchertauschbörse

Büchertauschbörse

Samstag, 21.04.2018, 10.30 – 12.30 Uhr

Foyer, EG und Jugendbücherei, 1. OG

Auftakt zum Welttag des Buches

Büchertauschbörse im Foyer und im Flur vor der Jugendbücherei

Zur Büchertauschbörse bringt jeder ein bis drei gut erhaltene, neuere Bücher mit und darf sich die gleiche  Anzahl aus den zur Verfügung Gestellten wieder mitnehmen.

 
 
 
 
Bücherbasar

Bücherbasar

Freitag, 04.05.2018, 10 – 18 Uhr
Samstag, 05.05.2018, 10 – 13 Uhr 

Eingangsbereich, EG

Lesen, Stöbern, Kaufen, Genießen – Bücherbasar

Lassen Sie sich überraschen von unserem großen Sortiment an Romanen, Sachbüchern und regionalem Schrifttum, Kinderbüchern, Zeitschriften, DVDs und einigem mehr. 

Und das zu unschlagbar günstigen Preisen!

 
 
 
 

Buchvorstellung Dr. Ferdinand Werner

Dienstag, 08.05.2018, 19.30 Uhr

Öffentliche Bücherei, EG

Buchvorstellung Dr. Ferdinand Werner, "Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz: VG Eich, Monsheim, Wonnegau" 
Mit Texten und Bildern dokumentieren die Autoren Ingrid Westerhoff und Dieter Krienke den reichen Bestand an Kirchen, Ortsbefestigungen, Adelssitzen, Weinbergshäusern, Industrieanlagen und einigem mehr.

Eintritt frei

 
 
 
 
Luther-Bibel

Die Wormser Luther-Bibliothek

Samstag, 02.06.2018, 11 Uhr (Rheinland-Pfalz-Tag)

Lesesaal, 2. OG

Die Wormser Luther-Bibliothek

Der Bibliotheksleiter gibt Erläuterungen zu einer repräsentativen Auswahl aus der über 600 Titel umfassenden Sammlung von illustrierten Bibeln und Flugschriften der Reformationszeit, die 1883 der Stadt Worms geschenkt wurde.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.

 
 
 
 
Lesesommer

Lesesommer Rheinland-Pfalz

Montag, 11.06. bis Samstag, 11.08.2018

Jugendbücherei, 1. OG

Lesesommer Rheinland-Pfalz - "Abenteuer beginnen im Kopf" 
Eröffnung am Montag, 11.06.2018 um 14 Uhr in der Jugendbücherei mit einem Überraschungsgast