Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Internationale Sommerakademie Schwetzingen-Worms

Die Internationale Sommerakademie (ISA) richtet sich Musikstudent(en)/innen, Berufsmusiker/innen und hochbegabte junge Talente aus der ganzen Welt. Im jährlichen Wechsel werden in Schwetzingen bzw. in Worms hochkarätige Musikkurse angeboten, in deren Rahmen die Teilnehmer/innen und Dozent(en)/innen Konzerte für die Öffentlichkeit geben. Eine Kooperation der Städte Schwetzingen und Worms.

Organisation: Michaela Simane
Künstlerische Leitung: Prof. Joshua Epstein

 
 
 
Die Dozenten der Internationalen Sommerakademie 2013
Die Dozenten der Internationalen Sommerakademie 2013
 
 
 

Über die Sommerakademie Schwetzingen-Worms:

Veranstaltungsort

2016: Schwetzingen
2015: Worms
2014: Schwetzingen
2013: Worms
2012: Schwetzingen
2011: Worms
2010: Schwetzingen
2009: Worms
2008: Schwetzingen
2007: Worms

Michaela Simane (links) organisiert die Meisterkurse seit 2002, die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Prof. Joshua Epstein (Foto: privat) 
Michaela Simane (links) organisiert die Meisterkurse seit 2002, die künstlerische Leitung liegt in den Händen von Prof. Joshua Epstein (Foto: privat)

Meisterkurse von hoher Qualität

Der in Tel Aviv geborene Geiger Prof. Joshua Epstein ist seit 2002 künstlerischer Leiter der ISA. Schon traditionell leitet er einen Meisterkurs für Violine, weitere Meisterkurse runden das Angebot ab. Interessierten Musiker/innen empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung. Im Rahmen der ISA werden auch wieder mehrere Konzerte in Schwetzingen und Worms für die interessierte Öffentlichkeit stattfinden.  

Vom 8. bis 22. August 2015 war Worms zum fünften Mal Veranstaltungsort, 2016 werden die Meisterkurse wieder in Schwetzingen stattfinden. 

Infos, Termine, Anmeldung

Gemeinsames Kulturprojekt

Die Internationale Sommerakademie findet seit 2007 in der gemeinsamen Kooperation der Städte Schwetzingen und Worms statt, ein Projekt auf der Basis der "Kulturvision 2015" in der Metropolregion Rhein-Neckar. 

Sie wurde 2007 erstmals in der Lucie-Kölsch-Jugendmusikschule der Stadt Worms durchgeführt, konnte aber auf den positiven Erfahrungen von bisher zwei Sommerakademien in Schwetzingen aufbauen. Seitdem findet die Sommerakademie im jährlichen Wechsel in Schwetzingen bzw. in Worms statt.

 
 
 

Anmeldung und Kontakt

Auskünfte zu den Kursen, Konzerten und Kartenbestellung erhalten Sie bei: 

Michaela Simane / Organisation
Fritz-Frey-Straße 6
D-69121 Heidelberg
Telefon: + 49 (0) 62 21 / 40 80 62
Telefax: + 49 (0) 62 21 / 40 80 63
office@int-sommerakademie.com