Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Förderverein Internationale Sommerakademie

Am Rande der Internationalen Sommerakademie 2007 der Städte Schwetzingen und Worms wurde ein Förderverein für das ideelle Projekt gegründet. Er trägt die Bezeichnung "Freunde und Förderer der Internationalen Sommerakademie e. V. (ffIS)."

 
 
 

Freunde und Förderer der Sommerakademie

Über den großen Erfolg der diesjährigen Internationalen Sommerakademie Schwetzingen-Worms wurde schon mehrfach berichtet. Das Gemeinschaftsprojekt hat in den beiden beteiligten Städten großen Anklang gefunden. Neben vielen offiziellen Helfern haben aber auch einige private Personen das Projekt dankenswerterweise aktiv unterstützt.

Mit Bernd Junker und Michael Kissel haben die Oberbürgermeister der Städte Schwetzingen und Worms tatkräftig die Schirmherrschaft für die Meisterkurse für Violine und Kammermusik übernommen. Die Meisterkurse der Internationalen Sommerakademie unter der künstlerischen Leitung von Prof. Joshua Epstein (Israel/ Deutschland) tragen nicht nur zur Nachwuchsförderung im musikalischen Bereich mit bei, sondern leisten auch einen verdienstvollen Beitrag zur kulturpolitischen Vision der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar.

Und so ist es nicht verwunderlich, dass sich inzwischen aus dem Kreis der Enthusiasten bereits ein harter Kern herausgebildet und zu einem Förderverein "Freunde und Förderer der Internationalen Sommerakademie e.V." (ffIS) zusammengeschlossen hat, um selbige tatkräftig zu unterstützen. Der Verein ist inzwischen offiziell eingetragen und seine Gemeinnützigkeit bereits anerkannt.

Die Freunde und Förderer möchten die Arbeit der Sommerakademie einerseits zielgerecht aktiv unterstützen und anderseits die Verbindung zwischen der Sommerakademie und der musikinteressierten Bevölkerung fördern und vertiefen. Die angestrebten Kontakte sind dabei von beiderseitigen Interesse: Die jungen Künstlerinnen und Künstler, Teilnehmer der Internationalen Sommerakademie, finden zunächst einmal auf diese Weise ein aufmerksames Publikum. Die Mitglieder der Freunde und Förderer ihrerseits können am künstlerischen Entwicklungsprozess junger Menschen teilhaben und ihn aktiv unterstützen. 

 
 

Infos zur Mitgliedschaft:

Freunde und Förderer der Internationalen Sommerakademie e. V. (ffIS)

Der Jahresbeitrag z.B. für eine Einzelmitgliedschaft kostet 35,00 EUR (Stand: 09/2007).

Wer sich für eine Mitgliedschaft interessiert, kann gerne mit dem Büro der Internationalen Sommerakademie Kontakt aufnehmen:

Telefon: + 49 (0) 62 21 / 40 80 62
Telefax: + 49 (0) 62 21 / 40 80 63
office@int-sommerakademie.com


Nähere Infos zur Sommerakademie unter
www.int-sommerakademie.com