Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Zwischen Varusschlacht und Völkerwanderung

Die römerzeitlichen Gräberfunde aus Worms und Rheinhessen im Museum der Stadt Worms.

Zwischen Varusschlacht und Völkerwanderung 
Zwischen Varusschlacht und Völkerwanderung

Römische Gräber der Region

In zwei Bänden sind sämtliche römische Gräber der Region - mit Ausnahme der zuletzt in der Remeyerhofstraße in Worms gefundenen und noch nicht zugänglich gewesenen - ausführlich dokumentiert. Gemeinsamkeiten und Abweichungen sind detailliert dargestellt, versehen mit den Originalskizzen und ergänzt durch neue Zeichnungen, hervorragende Farbfotos und Karten, die die Fundorte genau bezeichnen. Hervorzuheben ist die neuartige Buchausstattung, die von den beiden Wormser Künstlern Klaus Krier und Richard Schimanski gestaltet wurde.

(Quelle: Worms-Verlag.de)

 

Information

  • Mathilde Grünewald - Erwin Hahn
  • Kunst Verlag Josef Fink, 2006 
  • ISBN-10: 3-89870-325-8 
  • ISBN-13: 978-3-89870-325-3 
  • 744 Seiten, ca. 2200 Abbildungen, 2 Bände im Schuber 
  • Im Buchhandel für 49,90 €, Sonderpreis im Museum 30 €

Linktipp