Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Wohngemeinschaften unter deutschen Kirchendächern

Deutschlandweit gibt es 64 Simultankirchen, zwei davon in Worms - in den Stadtteilen Pfeddersheim und Rheindürkheim. Vorgestellt werden sie in dem Buch "Wohngemeinschaften unter deutschen Kirchendächern. Die simultanen Kirchenverhältnisse in Deutschland – eine Bestandsaufnahme."

Wohngemeinschaften unter deutschen Kirchendächern 
Wohngemeinschaften unter deutschen Kirchendächern
Simultankirche in Pfeddersheim 
Simultankirche in Pfeddersheim
Simultankirche in Worms-Rheindürkheim (Außenansicht) 
Simultankirche in Worms-Rheindürkheim (Außenansicht)

Zwei von 64 Simultankirchen gibt es in Worms

In Deutschland gibt es Tausende evangelische und katholische Kirchen. Aber nur 64 Gotteshäuser beherbergen beide Konfessionen unter ihrem Dach. Zwei davon sind in Worms zu finden - in den Stadtteilen Pfeddersheim und Rheindürkheim.

Der Bautzener Autor Heinz Henke hat alle deutschen Simultankirchen besucht. Die Ergebnisse seiner langjährigen Recherchen stellt er in seinem Buch "Wohngemeinschaften unter deutschen Kirchendächern" vor, laut Autor die erste vollständige Bestandsaufnahme der Simultaneen in Deutschland.

Ausgangspunkt für Heinz Henke war der Dom seiner Heimatstadt Bautzen - Partnerstadt von Worms -, in dem seit 1524 "auf zweierlei Art" gepredigt wird. Er ist damit die am längsten simultan genutzte Kirche Deutschlands. Angeregt von diesem Beispiel unternahm der Autor sechs Studienreisen in neun Bundesländer. Vor Ort befragt er die Vertreter der Kirchgemeinden zur Geschichte und Gestaltung des jeweiligen Simultaneums. Das Resultat ist mit allen Bistümern und evangelischen Landeskirchen abgeglichen, so dass nunmehr ein vollständiges Bild der deutschen Simultankirchen-Landschaft vorliegt. In einem knappen theoretischen Exkurs wird zudem der Begriff des Simultaneums aus historischer, theologischer und juristischer Sicht beleuchtet. Ein umfangreicher Literarturnachweis rundet das lesenswerte Buch ab.

Autor Heinz Henke, Jahrgang 1944, ist seit mehr als 30 Jahren Stadtführer in der Wormser Parterstadt Bautzen. "Wohngemeinschaften unter deutschen Kirchendächern" ist sein erstes Buch.

 

Information

  • ISBN-10: 3-86703-932-1
  • ISBN-13: 978-3-86703-932-1 
  • 1. Auflage: Oktober 2008
  • Sprache: deutsch 
  • Paperback, Format: 15x21 
  • 239 Seiten, zahlr. sw. Abb.
  • Preis: 13,95 EUR
  • (Quelle: Heinz Henke)

Linktipp