Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Die älteste Stadt Deutschlands

Worms ist offiziell älteste deutsche Stadt

Ganz eindeutig geklärt ist bis heute nicht, welche Stadt denn nun die älteste Deutschlands ist. Zählt die erste urkundliche Erwähnung, der Erhalt von Stadtrechten oder gar die erste Besiedlung? Eines steht fest: Worms wurde als Vertreter Deutschlands zum Mitglied in den Arbeitskreis der ältesten Städte Europas (Most Ancient European Towns Network) benannt und gilt somit offiziell als älteste Stadt Deutschlands.

Historische Ansicht von Worms - ein Stich von Sebastian Münster (Quelle: Stadtarchiv) 
Historische Ansicht von Worms - ein Stich von Sebastian Münster (Quelle: Stadtarchiv)

Besiedlung bereits 5000 vor Christus

Das Wormser Stadtgebiet wurde erstmals in der Jungsteinzeit (Neolithikum) etwa um 5000 v. Chr. von Ackerbauern und Viehzüchtern besiedelt. Auf der unscheinbaren Anhöhe Adlerberg am Rhein im Süden von Worms sind von 1896 bis 1951 insgesamt 25 Gräber aus verschiedenen Zeiten entdeckt worden. Davon stammen nach heutiger Kenntnis acht Gräber von der Adlerbergkultur (etwa 2300/2200-1800 v. Chr.) aus der Frühbronzezeit.

 
 
 

Arbeitskreis der ältesten Städte Europas

Das Most Ancient European Towns Network (engl.) ist der Arbeitskreis der ältesten Städte Europas. Er wurde 1994 gegründet. Dem Arbeitskreis gehören folgende Städte an, deren Vertreter sich jährlich im Vorsitz abwechseln:

  • Argos (Griechenland)
  • Béziers (Frankreich)
  • Cádiz (Spanien)
  • Colchester (Großbritannien)
  • Cork (Irland)
  • Évora (Portugal)
  • Maastricht (Niederlande)
  • Roskilde (Dänemark)
  • Tongeren (Belgien)
  • Worms (Deutschland)

Die Initiative zur Bildung des Arbeitskreises ging von der Stadt Argos aus. Dort fand auch vom 22. bis 26. Juni 1994 die erste offizielle Zusammenkunft der Oberhäupter der beteiligten Städte - es fehlte lediglich der Repräsentant von Cádiz - statt. Dabei wurden nach Unterzeichnung der Gründungsurkunde die Zielsetzungen beschlossen.