Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Wussten Sie's ? - die älteste Fischerzunft Deutschlands ist in Worms zu finden

Diese wohl älteste Zunft Deutschlands wird erstmals in einer Urkunde aus dem Jahr 1106 (Heinrich Boos, Urkundenbuch Worms 1, S. 50) erwähnt. Der Wormser Bischof Adalbert errichtete auf die Bitte des Burggrafen Wernher hin eine Innung von 23 Erbfischern, die sich an eine Fischmarktordnung zu halten hatten, welche im Laufe der Zeit neuen Gegebenheiten angepasst wurde.

Kennen Sie auch eine interessante Wormser Anekdote?

Dann schreiben Sie uns. Schicken Sie Ihre Geschichte/n, per E-Mail an die

Internetredaktion der Stadt Worms
Betreff: Wussten Sie's ?

info@worms.de

Über passendes Bildmaterial würden wir uns freuen. Senden Sie dieses aber bitte nur, wenn Sie auch Urheber sind bzw. die Bildrechte haben und die Nutzung an uns abtreten können.

Wir nehmen auch gerne Aktualisierungswünsche entgegen.