Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Rückblick

Hier erfahren Sie, was die Besucher der letzten Konzerte hören und fühlen durften...

Blick durch ein Fenster ins Heylsschlösschen 
Blick durch ein Fenster ins Heylsschlösschen

Das Unplugged-Revival

Nach über drei Jahren Pause kam es am 7. Dezember 2012 zur Neuauflage von »Stille Töne«.

Der Unplugged-Abend wurde bereits 2007 von David Maier ins Leben gerufen, um in gemütlicher Atmosphäre interessante junge Sänger und Songwriter zu präsentieren. Heute ist er neben der Kultur und Veranstaltungs GmbH der Veranstalter dieser Konzertreihe und künstlerischer Leiter von »Worms: Jazz & Joy«.

Früher fanden die beliebten Konzertabende in unregelmäßigen Abständen noch im damaligen Café Schmitz statt.
Die Veranstaltungsreihe wurde jedoch eingestellt als Maier aus beruflichen Gründen nach Berlin zog.

„Damals wie heute ist es mir wichtig, dass die Konzerte in einer intimen Atmosphäre stattfinden“, ergänzt Maier: „Deshalb ist das Kartenkontingent auf 50 Stück begrenzt und die Musiker treten ohne große technische Spielereien auf. Das Publikum soll die Künstler hautnah erleben, wofür die Innenräume des Heylsschlösschens genau das richtige Ambiente bieten.“

 
 
 
 
 
 
 

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Kontakt

Info-Button

Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms

sowie für Bandbewerbungen:

Veranstalter und Künstlerischer Leiter
David Maier

david@monohausen.de