Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

"Starke Frauen": Ahima Beerlage, "Lesbisch. Eine Liebe mit Geschichte"

Wann: 16.05.2019 | 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Wo: Stadtbibliothek Worms
Am Marktplatz
67547 Worms
Worms-Zentrum
Eintritt/Kosten: 8 Euro
Tickets: Abendkasse / vor Ort
Veranstalter: Worms Verlag
E-Mail: anja.kobbe@kvg-worms.de
Internet http://www.worms-verlag.de

Informationen

Eine Veranstaltung in der Reihe "Starke Frauen"

Ahima Beerlage erzählt ihre Geschichte, die sich über 40 Jahre erstreckt. Von autonomer antiimperialistischer Frauengruppe in die schwul-lesbische Zusammenarbeit (vor "queer") hinein, zur Gründung der ersten queeren Partys in dem Kreuzberger Club SO 36 bis hin in aktuelle Zeiten der "gender wars", die auch als Angriffe von Transfrauen gegen feministische Lesben eskalieren.

Ahima Beerlage zeigt dass Lesbisches Leben auch eine Entscheidung für den Feminismus ist. Sie hat als literarisches Debüt bereits den Coming-Out-Roman "Sterne im Bauch" geschrieben, ist darüber hinaus auch Moderatorin und Journalistin, hat regelmäßige Radiosendungen, beim linken Privatsender Radio 100 saß sie für die erste schwul-lesbische Sendung "Eldoradio" am Mikrofon und ist inzwischen tätig für das Informationsportal "AVIVA-Berlin" (zu Literatur, Kultur, Politik und Jüdischem Leben).

Aktuell unterhält sie als Mitstreiterin bei der lesbischen Literatur-Liveshow "Lesbische Auslese" in der Berliner Frauenkneipe "Begine" ein begeistertes Publikum.

Mit dieser Veranstaltung beteiligt sich der Worms Verlag in zweitem Jahr am Internationalen Tag gegen Homophobie, Transphobie, Biphobie und Interphobie (englisch International Day
Against Homophobia, Transphobia, Biphobia and Interphobia, kurz IDAHOBIT).