Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

"Absence" solo (Kristjan Randalu )

Wann: 13.06.2020 | 20:00 Uhr
Wo: Das Wormser - Mozartsaal
Rathenaustrasse
67547 Worms
Worms-Zentrum
Veranstalter: Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms
Internet https://www.das-wormser.de/das-wormser/kulturzentrum/kulturprogramm/5665/Absence_solo_.php

Informationen

Kristjan Randalu (1978) ist einer der fesselndsten Pianisten seiner Generation, gefragt als Solist, Mitmusiker und Komponist. Jazz Times beschreibt seine Musik als ein "unbenennbares exotisches Land".

In Tallinn, Estland, geboren, zog er als Kind zweier Pianisten nach Karlsruhe und studierte anschliessend an der Musikhochschule Stuttgart, der Royal Academy of Music in London und an der Manhattan School of Music in New York.
Zu seinen Mentoren als Komponist zählen Tõnu Kõrvits, Jaan Rääts, Daniel Schnyder und Erkki-Sven Tüür.

Randalu spielte mit Eivind Aarset, Mark Guiliana, Ari Hoenig, Nguyên Lê, Dave Liebman, Marilyn Mazur, Ben Monder, Nils Petter Molvaer, Trygve Seim und Dhafer Youssef. Als Solist ist er mit dem London Symphony Orchestra, dem Stuttgarter Kammerorchester, dem Neuen Berliner Kammerorchester und dem Tallinner Kammerorchester aufgetreten, unter anderem unter der Leitung von Dennis Russell Davies, Kristjan Järvi, Paavo Järvi, Juha Kangas, Eri Klas, Vince Mendoza und Maria Schneider. 

Seine Touren führten ihn in die USA und Kanada, durch Europa und die Türkei, Russland, Korea, Australien und Israel. Er trat auf in der Carnegie Hall, der Barbican Hall, dem Lincoln Center, dem Berliner Konzerthaus, der Kölner Philharmonie sowie auf Festivals in London, Paris, Madrid und Istanbul.
2007 wurde er mit dem Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg, 2011 mit dem Elion Jazzpreis und 2014 mit dem Jahrespreis der Tonkunst-Stiftung der Estnischen Kulturstiftung ausgezeichnet. 2018 wurde er in Estland als Jazzkomponist des Jahres ausgezeichnet. 

Unter seinen mehr als 40 Aufnahmen als Solist und Mitmusiker ist eine Grammy-Nominierung in 2006 und Jazz-Album des Jahres bei den Estonian Music Awards 2012. 2018 erschien seine aktuelle Aufnahme "Absence" auf ECM.


Eine Veranstaltung der Stadt Worms im Rahmen des Wormser Kultursommers in Kooperation mit BlueNite e.V.
und der KVG Worms.


Über den Vorverkaufsstart informieren wir Sie rechtzeitig hier.