Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Wormser Weihnachtsmarkt "Nibelungen Weihnacht"

26. November bis 23. Dezember 2018

Programmheft 2018

Nach der Premiere im Vorjahr laden die Wormser auch 2018 wieder Besucher aus nah und fern ein, um in den Adventstagen die Nibelungen Weihnacht zu entdecken. Getragen von viel ehrenamtlichem Engagement der verschiedensten Akteure verbinden sich unter diesem Motto zur Weihnachtszeit Wormser Kulturschätze mit der Nibelungensage in einer besinnlichen Atmosphäre. 

Vom Obermarkt bis zum Römischen Kaiser warten kulinarische Genüsse, handwerkliche Kunststücke, ungewöhnliche Aktionen sowie Winzerglühwein.

Logo Nibelungen Weihnacht
 

Die starke Identifikation der Nibelungenstädter mit ihrem Weihnachtsmarkt zeigt sich an vielen Stellen: 

Die Wormser Schausteller bieten neben den Fahrgeschäften für die kleinen Besucher auch eine Vielzahl an gastronomischen Angeboten. Der Glühwein kommt in einer Weinstadt natürlich unter anderem auch von lokalen Winzern. In mittlerweile drei Wechselbuden präsentieren lokale Vereine, Institutionen und Privatleute an einzelnen oder mehreren Tagen ihre Erzeugnisse. 

Auch beim abwechslungsreichen Bühnenprogramm auf dem Obermarkt oder der lebendigen Krippe bringen sich die Bewohner der Nibelungenstadt zur Adventszeit mit ein. Der Wormser Einzelhandel öffnet ebenfalls seine "Adventstürchen" und ergänzt das bunte Treiben in der Innenstadt mit tollen Aktionen vor und in den Läden.

Die "Nibelungen Weihnacht 2018"

26. November bis 23. Dezember 2018
Tägliche Kernöffnungszeiten 11 bis 20 Uhr
Glühwein- und Gastronomie-Verkauf späteste Schließzeit 22 Uhr
Weihnachtskrippe am Römischen Kaiser Tiere anwesend Fr - So, 17 bis 19 Uhr
Der "Wormser Winterzauber" lockt bereits von 19. bis 24. November mit einem abwechslungsreichen Programm und kulinarischen Genüssen vorab auf den Weihnachtsmarkt.
 
?

Viel zu erleben gibt es in diesem Jahr außerdem in der "Nibelungen Weihnachtswerkstatt" auf dem Obermarkt. Junge und jüngste Abenteurer können hier spannende Einblicke in alte Handwerkskünste erhaschen, allerhand märchenhaften Erzählungen lauschen oder ihrer Kreativität beim Basteln weihnachtlicher Accessoires freien Lauf lassen. Auch hier ist der Zauber der Nibelungen mit Motiven und Bezügen allgegenwärtig. 

 
Programm Nibelungen Weihnachtswerkstatt 2018
DONNERSTAG, 29.11. (15 bis 19 Uhr) Sagenhaftes Prägen: Metallprägen mit Motiven aus dem Nibelungenlied (museum live des Nibelungenmuseums)
FREITAG, 30.11. (14 bis 18 Uhr) Nachteule als Tannenbaumschmuck basteln (Mehrgenerationenhaus WO-Neuhausen)
MITTWOCH, 05.12. Kinderschminken (Teens vom Theater im Museumshof)
DONNERSTAG, 06.12. (15 bis 19 Uhr) Sagenhaftes Prägen: Metallprägen mit Motiven aus dem Nibelungenlied (museum live des Nibelungenmuseums)
FREITAG, 07.12. (14 bis 18 Uhr) Nachteule als Tannenbaumschmuck basteln (Mehrgenerationenhaus WO-Neuhausen)
SAMSTAG, 08. bis DIENSTAG, 11.12. (15 bis 20 Uhr) Wiederentdecken und Neuentdecken von Brettspielen (Spielerclub Worms)
MITTWOCH, 12.12. (15 bis 16.30 Uhr) Märchen zu Harfenklängen: Lesung von Geschichten zur Weihnacht, begleitet von Harfe (Fredegunde Glaser)
DONNERSTAG, 13.12. (15 bis 19 Uhr) Sagenhaftes Prägen: Metallprägen mit Motiven aus dem Nibelungenlied (museum live des Nibelungenmuseums)
FREITAG, 14.12. (14 bis 18 Uhr) Nachteule als Tannenbaumschmuck basteln (Mehrgenerationenhaus WO-Neuhausen)
SAMSTAG, 15.12. (ab 11 Uhr) Karten königlich gestalten: Malen, Schreiben und Verzieren von Karten (Edition Tintenspinne, Florentine Hein)
SONNTAG, 16.12. (14 bis 17 Uhr) Karten königlich gestalten: Malen, Schreiben und Verzieren von Karten (Edition Tintenspinne, Florentine Hein)
MONTAG, 17.12. (14 Uhr) Plätzchenbackstube der Magnusgemeinde: Backen von Weihnachtsplätzchen und Sternen, Bienenwachskerzen drehen
MITTWOCH, 19.12. (15 bis 16.30 Uhr) Märchen zu Harfenklängen: Lesung von Geschichten zur Weihnacht, begleitet von Harfe (Fredegunde Glaser)
DONNERSTAG, 20.12. (15 bis 19 Uhr) Sagenhaftes Prägen: Metallprägen mit Motiven aus dem Nibelungenlied (museum live des Nibelungenmuseums)
 

Geschenkartikel zur Nibelungen Weihnacht

Passend zur Nibelungen Weihnacht können Sie als feierliche Geschenkartikel für sich oder Ihre Lieben den neuen Thermobecher, den Ansteck-Pin sowie die Nibelungen Weihnacht-Glühweintasse erstehen.

Erhältlich sind Thermobecher und Pin bei folgenden Stellen:

  • an allen Weihnachtsmarktbuden, die das Plakat tragen
  • bei Bereich 3 - Öffentliche Sicherheit und Ordnung (Adenauerring)
  • bei der Tourist Information Worms (Neumarkt)
  • bei Goldschmiede Kienast (Schloßplatz)
  • an der Infotheke in der Kaiser Passage (nur Pins)
?
 
 
 
 

Service 2018

Ein Plan der Parkplätze und Veranstaltungsorte, ein Innenstadtplan mit den Buden des Weihnachtsmarktes sowie das Programm "Worms im Advent 2018" stehen Ihnen hier zum Herunterladen zur Verfügung.

Parkplatzplan
Titelseite Worms im Advent
Innenstadtplan
 
 
Logo Schaustellerveband Wonnegau-Worms e.V.

Mit freundlicher Unterstützung des Schaustellerverbandes Worms-Wonnegau e. V.