Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Verkehrsinfrastruktur und Mobilität

Die Abteilung 6.6 - Verkehrsinfrastruktur und Mobilität der Stadtverwaltung Worms informiert hier über aktuelle Projekte:

 
 

Mobilität in Worms

Ergebnisse der Bürgerbefragung zum Stadtentwicklungskonzept Mobilität jetzt online

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zur Erstellung des Stadtentwicklungskonzeptes Mobilität wurden im Sommer 2020 über 3.000 Wormser Bürger*innen gebeten, einen Fragebogen zum Thema Verkehr und Mobilität auszufüllen. Knapp 1.000 Bürger sind dieser Aufforderung nachgekommen und haben damit einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Gestaltung der Mobilität in Worms geleistet. Die detaillierten Ergebnisse sind nun online verfügbar. Ergebnisse...

Radwegekonzept der Stadt Worms

Im Jahr 2018 wurde durch die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) das Ingenieurbüro R+T, Darmstadt, beauftragt, eine Machbarkeitsstudie zur Radschnellwegeverbindung Worms - Ludwigshafen zu erstellen.  Mehr...

Erste Fahrradstraße in Worms

In Worms wird am 04.05.2020 die erste Fahrradstraße in der Speyerer Straße im Abschnitt zwischen der Schönauer Straße und der Gutleutstraße in Kraft treten. Die vorbereitenden Beschilderungsmaßnahmen dazu sind im vollen Gange. Durch die aktuelle Situation zum Corona-Virus hatte sich die Lieferung der Schilder um einige Wochen verzögert. Mehr...

Stadtentwicklungskonzept Mobilität Worms

 
 

Aktuelle Baustellen der Stadt Worms:

 
 

Neubau Eisenbahnüberführung Fahrweg – Baubeginn vor Ort

Am Neubau der Eisenbahnüberführung über den Fahrweg Kreisstraße 6 als Ersatz für den dann wegfallenden Bahnübergang starten die Baumaßnahmen. Mehr...

Ausbau der Gaustraße zwischen Eckenbertstraße und Slevogtstraße abgeschlossen

Die Straßenbauarbeiten im Bereich der Gaustraße zwischen Slevogtstraße und Eckenbertstraße neigen sich dem Ende zu. Ab dem 23. Dezember 2020 wird die Umleitungsbeschilderung entfernt und die Gaustraße wieder für den Verkehr freigegeben. Kleinere Restarbeiten erfolgen noch parallel.

Mehr...

Grüne Schiene: Neuausbau des Ahornweges in Worms

Die Stadtverwaltung Worms beabsichtigt den Ausbau und die Neugestaltung des Ahornweges zwischen „Kiesstraße“ und „Große Weide“ sowie des Verbindungsweges entlang der DB-Anlage bis vor die Unterführung in der Straße „Kleine Weide“. 

Mehr...

 

Parken in Worms:

 
 

Parken in Worms auf öffentlicher Verkehrsfläche

Neue Gebühren für die Benutzung von Parkflächen mehr

Parkraumbewirtschaftungskonzept

Die Stadt Worms hat im Hinblick auf die sanierungsbedürftigen städtischen Parkhäuser und Tiefgaragen, der nicht abgestimmten Parkgebühren auf öffentlicher Fläche und den städtischen Parkbauten, des immer weniger werdenden Parkraumes durch zusätzliche Bebauung und des vermehrten Falschparkens im Innenstadtbereich eine Modifizierung des bestehenden Parkraumbewirtschaftungskonzeptes erstellen lassen.

Parkraumbewirtschaftungskonzept

 

Kontakt

Info-Button

Verkehrsinfrastruktur und Mobilität

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen