Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Schulen in Worms

Investitionen in die Bildungsinfrastruktur

275.000 Euro pro Arbeitswoche: Dies ist die stolze Summe, die die Hochbauabteilung und der Gebäudebewirtschaftungsbetrieb der Stadt wöchentlich verbauen, geht man von 40 Arbeitswochen pro Jahr aus. Der Betrag entspricht der Haushaltssumme von elf Millionen Euro, die die Stadt jährlich in die Bildungsinfrastruktur investiert; hinzu kommen  kommen nochmals im Schnitt sechs Millionen Euro für Unterhaltungsmaßnahmen pro Jahr.

...mehr


Auf den folgenden Seiten erfahren Sie die Adressen der Wormser Schulen sowie weitere Informationen rund um die Wormser Schulen.

Grundschulen

 
 
 

Integrierte Gesamtschule (IGS)

 
 
 

Realschulen plus

 
 
 

Gymnasien

 
 
 

Berufsbildende Schulen

 
 
 

Sonderschulen

 
 
 

Private Schulen

 

Ganztagsschulen

Neben dem regulären Unterricht wird in folgenden Wormser Schulen auch Ganztagsunterricht/-betreuung angeboten (Nennung in alphabetischer Reihenfolge):

 
 
 

Betreuende Grundschulen & Trägerschaften

Hier finden Sie eine Liste der betreuenden Grundschulen mit ihren jeweiligen Trägern.

Betreuende Grundschulen & Trägerschaften

 
 
 

Schulbuchausleihe

Informationen zur Lernmittelfreiheit und entgeltlichen Ausleihe von Lernmitteln erhalten Sie hier.

Schulbuchausleihe

 
 
 

Schülerfahrkarte (Maxx-Ticket)

Informationen zur Schülerfahrkarte (Maxx-Ticket) erhalten Sie hier.

Schülerfahrkarte (Maxx-Ticket)

 
 
 

BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz)

Informationen zum BAföG erhalten Sie hier.

BAföG

 
 
 

Schulentwicklungsplanung

Der Bereich 4.2 - Bildung und Sport erstellt neben der jährlichen Schuljahresstatistik in zweijährigem Abstand einen Schulentwicklungsbericht.

Schulentwicklungsplanung

 

Elternbefragung zur Schulkinderbetreuung - Ergebnisbericht

Das Zentrum für Empirische Pädagogische Forschung (zepf) hat im Auftrag der Stadt Worms im Herbst 2017 eine Befragung der Eltern durchgeführt, deren Kinder zu diesem Zeitpunkt entweder das letzte Kindergartenjahr oder die Grundschule besuchten. In diesem Bericht werden die "Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse der Nachmittagsbetreuung der Grundschulkinder in Worms" dargestellt.

 
 
 

Zuständigkeiten