Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Repaircafé Worms IG

Bereiche Freizeit und Geselligkeit
Wirtschaftliche Selbsthilfe
Soziales
Umwelt, Naturschutz, Tierschutz
Ansprechpartner
Name Sören Anders
Adresse Hofgasse 4
67547 Worms
Telefon 0176 / 57890209
E-Mail repaircafeworms@mail.de
Internet https://repaircafe-worms.de

Wer kann sich engagieren?

Für Reparierbegeisterte und noch Unerfahrene wird die Gelegenheit geboten, defekte Alltagsgegenstände in angenehmer Atmosphäre gemeinschaftlich zu reparieren.

Was sind die wichtigsten Tätigkeitsmerkmale?

Die Aktivitäten des Repaircafé Worms werden kostenlos und auf ehrenamtlicher Basis von den Reparaturexperten vor Ort ausgeführt. Reparaturen werden soweit wie möglich vom Besucher selbst durchgeführt, erforderlichenfalls mit Hilfe der vor Ort anwesenden Reparaturfachleute. Es geht im Repaircafé um Hilfe zur Selbsthilfe.
Man kann dort immer eine Menge lernen. Es findet ein wertvoller praktischer Wissensaustausch statt. Gegenstände sind auf diese Weise länger brauchbar und werden nicht weggeworfen. Die Grundstoff- und Energiemenge, die für die Herstellung neuer Produkte erforderlich ist, wird somit gespart. Das gilt auch für die CO2-Emissionen.

Der zeitliche Umfang beschränkt sich in der Regel auf einen Samstag im Monat (außer Juli und Dezember) von ca. 11 bis 18 Uhr. Für Verpflegung wird gesorgt.

Für wen ist man engagiert?

Das Repair-Café ist ein Angebot für Bürgerinnen und Bürger, die Unterstützung bei der Reparatur defekter Geräte brauchen.
Gleichzeitig engagiert man sich für die Umwelt, weniger CO2-Emmissionen und Resourcenverbrauch, für den Wissenserhalt bzw. die Wissenweitergabe über die Reperatur von Alltagsgegenständen.
Nicht zu letzt engagiert man sich für ein besseres Miteinander, Sich-gegenseitig-Helfen und integriert alle Menschen unabhängig von Herkunft, Religion, Wohlstand etc.

Gründung

seit 3 Jahren

Wieviele Personen sind aktiv engagiert?

ca. 20