Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Laub

Laub ist ein natürliches Produkt unserer Bäume und Sträucher, das nicht zum Ärgernis werden muss, wenn Sie folgende Grundregeln beachten:

Laub kann in die Biotonne oder auf den Kompost verbracht und somit seinem natürlichen Kreislauf zugeführt werden. Größere Mengen Laub nimmt der Wertstoffhof Bobenheimer Straße in den Herbst-/Wintermonaten kostenlos an.

Laub eignet sich im Garten hervorragend als Mulchmaterial. Hierdurch entsteht eine Schutzschicht gegen das Austrocknen des Oberbodens und Feuchtigkeit wird für die Nutzpflanzen länger zur Verfügung gehalten. Zudem verhindert eine Mulchschicht das Keimen von Wildkräutern ("Unkraut").

Laub bietet, vermischt mit anderen Gartenabfällen (leicht angewelkt), als aufgeworfener Hügel einen Lebensraum für eine Vielzahl von nützlichen Lebewesen, wie z. B. den Igel.

Nicht zuletzt kann Laub einfach an Ort und Stelle liegen bleiben, sofern sich dies nicht störend auf Nutzung oder Ästhetik Ihres Gartens auswirkt, und dann Nahrung für die Vielzahl nützlicher Kleinlebewesen, z. B. Regenwürmer bieten. Dies wirkt sich günstig auf die Bodenstruktur und das Bodenleben aus, stärkt die Widerstandskraft der Pflanzen und reduziert dadurch den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln.

Laub kann seinen Beitrag zu einer natürlichen Umwelt leisten. Sie sollten keinesfalls wegen des Laubfalls auf das Neupflanzen oder den Erhalt von Bäumen verzichten. Auch dies ist ein Beitrag zum Baumschutz. Für weitere Fragen:

Abt. 3.05 - Umweltschutz und Landwirtschaft
Adenauerring 1
67547 Worms
Tel.: (0 62 41) 8 53 - 35 03 / - 35 06 / - 35 02
umwelt@worms.de

Zur Entsorgung von Gartenabfällen erhalten Sie weitere Informationen in unserem Flyer.

Links

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen