Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

WC-Beckensteine

WC-Beckensteine werden als Geruchsverbesserer bei Toiletten in Gasttätten sowie im Haushalt eingesetzt. Sie überdecken unangenehme Gerüche, eine hygienische, sprich desinfizierende Bedeutung kommt ihnen nicht zu. Zwar gibt es eine Reihe von Toilettensteinen, die den Anforderungen des Waschmittel- und Reinigungsmittelgesetzes genügen, es existieren aber nach wie vor WC-Steine, die den giftigen und im Abwasser schwer abbaubaren Stoff p-Di-chlorbenzol enthalten.

Tipp:

Verzichten Sie auf diese Hilfsmittel. Ein sauberes und geruchsfreies "Örtchen" kann man auch mit umweltfreundlichen Reinigungsmitteln, wie z. B. Essigreiniger erzielen. Wenn Sie absolut nicht auf diesen Luxus verzichten wollen, achten Sie auf die Deklaration der Inhaltsstoffe auf der Verpackung.

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen