Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Das Storchennest im Tiergarten Worms

Seit ein paar Jahren besucht ein Storchen-Pärchen jedes Frühjahr den Tiergarten in Worms. In ihrem Nest hoch oben auf einem Turm, brüten sie ihren Nachwuchs aus und ziehen ihn auf. Per webcam können wir direkt ins Nest blicken und live mitverfolgen, wie der Nachwuchs großgezogen wird.

Verfolgen Sie mit uns die Brutsaison 2020: 

 zur Webcam  

 
 
 
Noch herrscht Leere im Nest. Das Storchenpaar wartet auf sein erstes Ei. (webcam 8.3.2020) 
Noch herrscht Leere im Nest. Das Storchenpaar wartet auf sein erstes Ei. (webcam 8.3.2020)

9. März 2020

Noch tut sich nichts im Storchennest. Im letzten Jahr wurde das erste Ei am 18. März gesichtet. Wann es in diesem Jahr wohl soweit ist? 

Die Wanderfalken auf dem Wormser Dom haben indes 16 Tage früher als im Vorjahr ihr erstes Ei gelegt, inzwischen liegen dort schon zwei Eier im Nest.

 
Storch kuschelt sich ins Nest (webcambild vom 20.2.2020) 
Storch kuschelt sich ins Nest (webcambild vom 20.2.2020)

24. Februar 2020

Regen, Regen und nochmal Regen. Die Woche startet feucht und die Aussichten für die nächsten Tage sind nicht viel besser. Da hilft nur "einkuscheln" und auf schöneres Wetter warten.

 

Mit der App "Animal Tracker" des Max Planck Instituts lassen sich die Aufenthaltsorte, Bewegungen und Flugrouten der Wormser Tiergartenstörche mitverfolgen: einfach im Appstore auf das Smartphone oder Tablet herunterladen, nach Olli oder Ruby (Brutsaison 2018) bzw. Niko oder Luca (Brutsaison 2019) suchen (ggf. als Favoriten kennzeichnen) und los geht's.


Die Redaktion bedankt sich herzlich bei Hilmar Kienzl vom NABU Worms-Wonnegau für die stets fundierten Informationen.

Screenshot "Animal Tracker": die Flugbewegung von Storch Olli Mitte August 2018 
Screenshot "Animal Tracker": die Flugbewegung von Storch Olli Mitte August 2018
 

Was bisher geschah:

Über die bisherigen Bruterfolge und leider auch tragischen Momente erfahren Sie hier mehr:

Rückblick 2019

Rückblick 2018

Rückblick 2017

Rückblick 2016

Rückblick 2015-2013

Ermöglicht wird der Webcam-Blick von den Freizeitbetrieben Worms (Tiergarten).

zur Webcam Storchennest

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen