Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Wanderfalken-Webcam Wormser Dom

Blicken Sie mit uns direkt in das Falkennest auf dem Wormser Dom und schauen Sie dem Terzel (männlicher Wanderfalke) Peter Joseph* und seiner Herzensdame Gudrun** beim Brüten und der Aufzucht ihrer Jungen zu. 

(*benannt nach einer Idee des Weinhandelshauses  P. J. Valckenberg, Sponsor der Kamera)
(**benannt nach einer Unterstützerin des NABU-Webcam-Projekts)  

 

Hinweise / Infos

Sie können das Webcambild alle 60 Sekunden über die Funktion "Seite neu laden" im Browser oder am Computer mit Klick auf die Taste "F5" aktualisieren.

Hoch oben im rechten Ostturm des Wormser Doms, gegenüber der evangelischen Dreifaltigkeitskirche, bietet seit Anfang 2018 ein neuer Nistkasten des NABU Worms-Wonnegau beste Brutbedingungen für Wanderfalken. Per Webcam können Sie direkt in das Nest blicken und das Geschehen während der Brutsaison (ca. Februar bis Mai) beobachten. Zwei Etagen tiefer bietet die "Domblick-Webcam" einen Blick über Worms.

mehr über die Brutsaison 2020

 
 
 

Archiv

Aufnahmen:

19.02.20 20 Uhr
19.02.20 20 Uhr
19.02.20 08 Uhr
19.02.20 08 Uhr
18.02.20 20 Uhr
18.02.20 20 Uhr
18.02.20 08 Uhr
18.02.20 08 Uhr
17.02.20 20 Uhr
17.02.20 20 Uhr
17.02.20 08 Uhr
17.02.20 08 Uhr
16.02.20 20 Uhr
16.02.20 20 Uhr
16.02.20 08 Uhr
16.02.20 08 Uhr
15.02.20 20 Uhr
15.02.20 20 Uhr
 
 
 

Kontakt

Die Webcam zeigt keine Bilder? Dann freuen wir uns über eine E-Mail:

Internetredaktion der Stadt Worms

info@worms.de

Ermöglicht wird der Webcam-Blick mit freundlicher Unterstützung der Domgemeinde, des Weinhandelshauses P. J. Valckenberg, des NABU Worms-Wonnegau, der EWR AG und der Internetredaktion der Stadt Worms.

zurück zur Webcam-Übersicht