Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Herzlich Willkommen in unserer Weinstadt

Unsere schöne Ortsgemeinde möchte Sie gerne als Gast gewinnen und dafür können wir Ihnen allerhand anbieten!

Corona Testzentrum Pfeddersheim

Corona-Schnelltests für mobilitätseingeschränkte Menschen in den Stadtteilen

Testangebot im Sängerheim in Worms-Pfeddersheim ab 13. April, wöchentlich, von 17 bis 18.30 Uhr

Ab Dienstag, den 13. April, von 17 bis 18.30 Uhr, besteht wöchentlich jeden Dienstag die Möglichkeit zu einem kostenlosen Corona-Test im Sängerheim in Worms-Pfeddersheim. Das ergänzende Angebot des DRK und des Büros des Ortsvorstehers richtet sich vorzugsweise an Pfeddersheimerinnen und Pfeddersheimer, die mobil eingeschränkt sind und nicht zur Teststation im EWR-Kesselhaus fahren können.

Die Anmeldung erfolgt über die Ortsverwaltung Pfeddersheim per E-Mail an 

ov-pfeddersheim@worms.de 

oder telefonisch während der Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr, Dienstag von 8 bis 10 Uhr unter 

Telefon 06247/246. 

Der Testtermin wird dann mitgeteilt.

Um einen reibungslosen Testvorgang zu ermöglichen, kommt man bitte ca. 5 Minuten vor dem Testtermin zum Sängerheim. Der Zutritt ist nur mit FFP2-Maske erlaubt. Der Personalausweis und ein Kugelschreiber ist bitte mitzubringen. Das Ergebnis der Schnelltestung bekommt man nach wenigen Minuten Wartezeit ausgehändigt.

 

Ortsvorsteher Jens Thill zeigt sich erfreut über das zusätzliche Angebot in den Vororten: „Ich freue mich, dass nun endlich auch in den Vororten eine Möglichkeit für die Schnelltests zur Verfügung steht. Mein Dank geht bereits jetzt an alle Helferinnen und Helfer die dazu beitragen, solch einen Service in Pfeddersheim anbieten zu können. Ein besonders Dankeschön geht dabei an den DRK Ortsverein, die freiwillige Feuerwehr und den Gesangverein 1845, welche direkt Ihre Unterstützung bereit erklärt haben.“

 

Aktuelle Meldungen:

  • 04.05.2021 | Stadtplanung Prägende Ortsbilder bewahren

    Prägende Ortsbilder bewahren

    Die Stadt Worms erarbeitet in den kommenden Wochen eine Gestaltungssatzung für zwei Stadtteile. Durch diese sollen die prägenden Ortsbilder mit ihren stadtgestalterischen Merkmalen bei künftigen Baumaßnahmen bewahrt bleiben.

    ...mehr
  • 27.04.2021 | Coronavirus Bundesweite Corona-Notbremse

    Bundesweite Corona-Notbremse

    Seit Samstag, 24. April, gilt eine bundesweite "Notbremse", wodurch die Corona-Maßnahmen einheitlicher geregelt werden. Überschreitet die Sieben-Tage-Inzidenz an drei Tagen hintereinander die Schwelle von 100, greifen schärfere Maßnahmen - so auch in Worms.

    ...mehr
  • 26.04.2021 | Wettbewerb STADTRADELN in Worms

    STADTRADELN in Worms

    Vom 3. bis 31. Juni sind alle Wormser/innen dazu aufgerufen, möglichst viele Radkilometer mit dem Fahrrad oder E-Bike zurückzulegen.

    ...mehr
  • 26.04.2021 | Umwelt Illegaler Müll nicht alternativlos

    Illegaler Müll nicht alternativlos

    Manch eine/r entsorgt seinen Müll einfach so in der Stadt oder der Natur. Dabei gibt es Alternativen, seinen Abfall auf legalen Weg und ohne Kosten für die Allgemeinheit los zu werden.

    ...mehr
  • 13.04.2021 | Coronavirus Testen in Wormser Stadtteilen

    Testen in Wormser Stadtteilen

    Ab sofort sind kostenlose Corona-Tests in allen Stadtteilen von Worms verfügbar. Das Angebot gilt ausschließlich für Menschen, die eingeschränkt mobil sind.

    ...mehr
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen