Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Badeseen in Worms und Umgebung

 
 

Herrnsheimer See

Dank altem Baumbestand findet man ausreichend schattige Plätze am Herrnsheimer Badesee. (Quelle: Heimatkreis Herrnsheim) 
Dank altem Baumbestand findet man ausreichend schattige Plätze am Herrnsheimer Badesee. (Quelle: Heimatkreis Herrnsheim)
Der Eingangsbereich mit Umkleide, Duschen und Kiosk. (Quelle: Heimatkreis Herrnsheim) 
Der Eingangsbereich mit Umkleide, Duschen und Kiosk. (Quelle: Heimatkreis Herrnsheim)
Die Boule-Bahn ist in sehr gutem Zustand. Kugeln können geliehen werden. (Quelle: Heimatkreis Herrnsheim) 
Die Boule-Bahn ist in sehr gutem Zustand. Kugeln können geliehen werden. (Quelle: Heimatkreis Herrnsheim)

Badesee in Worms-Herrnsheim

Im idyllischen Wormser Stadtteil Herrnsheim lädt der "Herrnsheimer Badesee" gegen ein kleines Entgelt zum natürlichen Badevergnügen ein. Der familiäre Charme der mit Bäumen gefassten Anlage lockt alljährlich kleine und große Badegäste an. Großzügig umgeben grüne Liegeflächen den See. Alter und neuer Baumbestand liefern ausreichend Schatten. Im Schilf tummeln sich Libellen und Entenfamilien ziehen schnatternd ihre Kreise. Für die Kleinsten bietet ein kleiner Sandstrand einen flachen und sicheren Einstieg ins Wasser.

Die Wasserqualität des etwa 4 ha großen, ehemaligen Baggersees mit seinen flachen und sandigen Ufern wird ständig überwacht, damit unbeschwertes Planschen und Schwimmen gewährleistet ist.

Ein kostenloser Parkplatz, Toiletten, Umkleidekabinen, Duschen und ein Kiosk runden das vielfältige Angebot ab. Bei gutem Badebetrieb und schönem Wetter stehen Rettungsschwimmer zum Einsatz bereit.

Betreiber ist der Heimatkreis Herrnsheim, dessen ehrenamtliche Helfer Kassendienst usw. stellen. Der Heimatkreis legt großen Wert auf die Sauberkeit der Anlage.

Angebote:

  • Badesee und Liegewiese mit altem Baumbestand auf ca. 6 ha, 
  • kleiner "Sandstrand" mit flachem Einstieg ins Wasser
  • Umkleide
  • Außen-Dusche
  • WC
  • Kiosk (bei schönem Wetter)
  • Spielgeräte
  • kostenloser Parkplatz
  • Beach-Volley-Ball-Feld 
  • Boule-Bahn 
  • Tischtennis-Platten
  • Familienfreundlicher Eintrittspreise (für Erhalt und Pflege)


Adresse:

Fahrweg
Worms-Herrnsheim
Badesee in Worms-Herrnsheim im Stadtplan

Öffnungszeiten (in der Badesaison):

  • 10:00 bis 20:00 Uhr
  • letzter Einlass um 19:00 Uhr
  • ab 1.9.2017 bereits um 19.00 Uhr geschlossen
  • Ende der Badesaison am 9.9.2017 mit dem Sport-und Spielfest


Kontakt & weitere Infos

Heimatkreis Herrnsheim e. V.
Postfach 240107
67527 Worms
www.heimatkreis-herrnsheim.de

 
 
 
 
 

Badeseen der Umgebung

Neben dem Badesee in Worms-Herrnsheim laden zahlreiche weitere Seen im näheren Umland in den Sommermonaten zum naturnahen Baden ein. Hier eine Auswahl (Entfernung bis 25 km ab Worms):

Hessische Rheinseite:


Badesee Lampertheim - 11,4 km
Lage/Anfahrt

Kärcher-Surfsee * (bei Biblis) - ca. 13,2 km
Lage/Anfahrt

Riedsee (Biblis) - 14,9 km 
Lage/Anfahrt

Badesee Bensheim - 21,4 km
Lage/Anfahrt

Badesee Gernsheim * - 22,5 km 
Lage/Anfahrt

Der Silbersee bei Bobenheim-Roxheim (Foto: IR / Stadt Worms)  
Der Silbersee bei Bobenheim-Roxheim (Foto: IR / Stadt Worms)

Wormser Rheinseite:


> Richtung Mainz:

Eicher See (Altrheinsee) * - 17,7 km
Lage/Anfahrt

Pfarrwiesensee Gimbsheim - 19,6 km
Lage/Anfahrt


> Richtung Ludwigshafen/Mannheim:

Silbersee (Bobenheim-Roxheim) - 11,4 km
Lage/Anfahrt

Strandbadweiher Frankenthal - 15,5 km
Lage/Anfahrt

Beguetenweiher * (Ludwigshafen) - 16,9 km
Lage/Anfahrt 

Willersinnweiher * (Ludwigshafen) - 17,8 km
Lage/Anfahrt

Große Blies * (Ludwigshafen) - 23,6 km 
Lage/Anfahrt

(* Achtung: Baggersee, teils noch Baggerbetrieb, Baden auf eigene Gefahr)

 

Tipp

Erfrischung, Badespaß und zahlreiche Angebote für Groß und Klein bieten auch die beiden Wormser Freibäder:

www.wormser-baeder.de