Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Info-Terminal am Neumarkt

Sie stehen mitten in Worms und möchten sich über die Stadt informieren? Kein Problem. Am Neumarkt (Nähe Tourist Info, Busparkplatz und Dom) steht ein Info-Terminal. Dort können Sie kostenlos auf worms.de surfen, sich eine Unterkunft suchen und sogar E-Mails verschicken. Außerdem enthält es für Notfälle einen Defibrillator (Elektroschock-Gerät).

 
 
 
Informiert und bietet Hilfe im Notfall: das Info-Terminal am Neumarkt mit Blick auf den Dom 
Informiert und bietet Hilfe im Notfall: das Info-Terminal am Neumarkt mit Blick auf den Dom

Informant und Lebensretter in einem

Für Touristen - und natürlich auch Bürger/innen der Stadt - steht am Neumarkt, unweit von Tourist Info und Busparkplatz sowie in Sichtweite zum Dom, ein Info-Terminal zur Verfügung. Hier kann man kostenlos und rund um die Uhr auf worms.de surfen, digitale Postkarte (E-Cards) verschicken (dafür auf worms.de bitte die Rubrik "Bildergalerie" auswählen) oder E-Mails schreiben.

Für Notfälle hält es außerdem einen lebensrettenden Defibrillator (Elektroschock-Gerät) bereit. Er kommt bei plötzlichem Herzflimmern zum Einsatz und ist von jedermann sicher zu bedienen - dank modernster Technik und Sprachausgabe.

Lage im Stadtplan

 
 

mit freundlicher Unterstützung von:

Fragen, Anregungen oder Schadensmeldungen nimmt die Internetredaktion der Stadtverwaltung Worms entgegen:

Kontakt

Info-Button

Internetredaktion der Stadtverwaltung Worms
E-Mail Kontaktformular

Hinweis

Das Infoterminal in Worms ist ein Angebot der Stadtverwaltung in Kooperation mit der Brunner Mobil Werbung GmbH + Co. KG aus Böblingen.

Brunner mobil