Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Jacqueline Feldmann

17.11.2017

Plötzlich Zukunft – konnt’ ja keiner wissen

FREITAG, 17. 11. 2017 | 20.00 UHR | LINCOLNTHEATER

  

Wie viele junge Menschen stand Jacqueline Feldmann nach dem völlig unerwarteten Schulende vor der Entscheidung: Was nun anfangen mit der neu gewonnenen Zukunft? Die Wahl fiel schlussendlich auf einen Schreibtisch-Job beim Finanzamt. Mit ihm kam der Alltag – aber auch die Komik. „Kann ich meine Frau als außergewöhnliche Belastung absetzen? Oder gehört die doch zu den Sonderausgaben?“, sind die Fragen, mit denen sie plötzlich konfrontiert wird. Als sie endlich die Urkunde „Beamtin auf Lebenszeit“ in den Händen hält, kehrt sie ihrer Arbeit den Rücken und wird Comedienne. Ihr Bühnenprogramm ist eine Liebeserklärung an das „normale“ Leben, an verrückte Ängste der Jugend sowie der Versuch, „Youtube-Star“ als echten Beruf zu betrachten. Sympathisch, präsent und energiegeladen schafft Jacqueline Feldmann den Spagat zwischen den Generationen, zwischen Wahlurne, Kubaurlaub und Wg-Party und gibt dabei einen faszinierenden Einblick in das Leben einer jungen Frau – und möglichweise ja sogar noch den ein oder anderen Steuertipp.

Einlass: 19:00 Uhr

Eintrittspreise:

Vorverkauf 18,00 Euro
Abendkasse 20,00 Euro


Veranstalter: Kultur und Veranstaltungs GmbH

Karteninfos: 06241-2000-450