Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Charlie Chaplin-Stummfilmabend mit Live-Musik

15.11.2018

Veranstalter: Nibelungenmuseum Worms

Charlie Chaplin
Charlie Chaplin

Charlie Chaplin-Stummfilmabend mit Live-Musik

von WANDERKINO Gunthard Stephan (Violine) und Tobias Rank (Klavier)

Im Wormser Lincoln-Theater werden drei großartige, 100 Jahre alte Stummfilme von Charlie Chaplin gezeigt: Der Einwanderer (1917), Die Kur (1917) und Shoulder Arms (1918).

Die Begleitung durch das WANDERKINO macht diesen Filmabend zu einem besonderen Erlebnis: Gunthard Stephan (Violine) und Tobias Rank (Piano) untermalen die lautlose Inszenierungen musikalisch. Seit 1999 sind sie mit ihrem mobilen Kino in Deutschland und Europa unterwegs, um Stummfilme unterschiedlichster Genres mit Musik zu untermalen. Egal ob Slapstick-Komödien, Monumentalfilme sowie Independent-, Avantgarde- und Experimental-Filme: durch einstudierte Arrangements sorgt das Künstler-Duo für eine ganz eigene Interpretation verschiedener Filmstoffe.

Eine Veranstaltung des Nibelungenmuseums Worms im Lincoln-Theater

Tickets sind im Vorverkauf beim Nibelungenmuseum Worms (Fischerpförtchen 10) erhältlich. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro (ermäßigt 5 Euro).

Donnerstag, 15. November 2018 / 19:30 Uhr

Eintritt: 8 Euro (ermäßigt 5 Euro)

Das Theater ist ab 17:30 Uhr geöffnet. Einlass in den Saal in der Regel 30 minuten vor Beginn.