Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Theater Curiosum

23.10.2019

Unterm Birnbaum – ein Kriminalstück frei nach Theodor Fontane

Theater Curiosum

Geldsorgen, Existenzängste und der Schatten des sozialen Abstiegs – das sind Gedanken, die Abel Hradscheck plagen. Von allen Seiten werden Forderungen an ihn gestellt: seiner anspruchsvollen Frau möchte er einen hohen Lebensstandard bieten, von den Dorfbewohnern will er sich nicht abheben, aber die Schuldenlast erdrückt ihn.

Das neugegründete Wormser Schauspielensemble für junge Erwachsene Theater Curiosum widmet sich in seiner ersten Produktion unter der Leitung von Andreas Hartmann, Julian Römer und Florian Walter den existenziellen Fragen einer nach Fortschritt strebenden Gesellschaft, die keinen Platz für Verlierer zu lassen scheint. Anlässlich des 200. Geburtstages des großen Realisten Theodor Fontane wird die Kriminalgeschichte Unterm Birnbaum aus verschiedenen Blickwinkeln präsentiert. Detailreiche Charaktere und Spannung erwarten die Zuschauer, denn: „Es ist nichts so fein gesponnen…“

Mittwoch, 23.10.2019 und Sonntag, 27.10.2019 jeweils 19 Uhr

VVK 7 Euro
AK 8 Euro

Das Theater ist 1 Stunde vor der Veranstaltung geöffnet, Einlass in den Saal in der Regel 30 Minuten vor Beginn.
Vorverkauf bei Kunsthandlung Steuer und Puderdose;

Reservierungen bei theater.curiosum@gmx.de
 
 
 
 
Quelle: Lincoln Theater