Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Sieglinde Schildknecht

15.11.2019

Vernissage Impressionen II

Sieglinde Schildknecht
Sieglinde Schildknecht

Sieglinde Schildknecht

 

wurde 1940 in Worms geboren und malt seit 1998, der Gründung ihres Ateliers, Studio 98 , in Worms-Leiselheim.

Seit ihrer ersten und sehr erfolgreichen Vernissage im   „Alten Schlachthof“ im Jahre 2000 präsentiert sie ihre Arbeiten mehr und mehr in der Öffentlichkeit.

Sie beherrscht das Malen in Öl und von Aquarellen, am liebsten malt sie aber mit Acrylfarben, wobei sie sich hauptsächlich in der gegenständlichen Malerei bewegt, auch wenn hin und wieder einige abstrakte Elemente hinzutreten können. Ihre Arbeiten gestaltet sie aber stets so, dass man ihre Bilder versteht.

 

„Man sieht, betrachtet und erkennt“

 

Veranstalter: Trägerverein Lincoln Worms e.V.

 

Freitag, den 15. November 2019 / 18:00 Uhr

Eintritt frei !

Das Theater ist 1 Stunde vor der Veranstaltung geöffnet, Einlass in den Saal in der Regel 30 Minuten vor Beginn.
 
 
 
 
Quelle: Sieglinde Schildknecht