Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

SWR: Drei auf einer Couch Persönlich - Hautnah - Überraschend

31.10.2020

Die Absage des ursprünglich für April und dann auf den 31. Oktober verschobenen Termins erfolgt erneut aufgrund der aktuellen Corona-Lage. Bereits gekaufte Tickets können bei der entsprechenden Vorverkaufsstelle oder bei Ticketregional zurückgegeben werden.

SWR: Drei auf einer Couch

LINCOLNTHEATER: Veranstaltung mit Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl entfällt aufgrund der COVID-19-Situation Das Bühnenprogramm „Drei auf einer Couch“ der SWR Moderatoren Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl sollte am 31. Oktober im LincolnTheater in Worms unterhaltsame Einblicke in die Welt des Fernsehens geben. Die schon einmal auf den Herbst verschobene Veranstaltung muss nun abgesagt werden. Das von den drei Moderatoren selbst entwickelte Unterhaltungsformat sollte die Lebenswelt der drei „SWR Gesichter“ zeigen – als poetisch-musikalische Lesung, mit Gedanken über Lebensfreude und Lebenskrisen oder Geschichten über Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen. Auch Einblicke hinter die Kulissen des SWR Fernsehens und der Landesschau Rheinland-Pfalz sollten gegeben werden.

Sie sind seit vielen Jahren bekannte Gesichter im SWR Fernsehen. Moderieren ist ihre Leidenschaft und sie geben TV-Sendungen das gewisse Etwas. Jetzt kommen Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl auch live auf die Bühne.

Unter dem Titel „Drei auf einer Couch“ zeigt das SWR Moderatoren -Trio seine Entertain ment -Qualitäten in verschiedenen Spielstätten in Rheinland-Pfalz .

Was machen TV-Moderatorinnen und -Moderatoren eigentlich, wenn die Kamera aus ist? Verfügen Sie im Privatleben über die gleichen Entertainment-Qualitäten oder geht es abseits der Kamera ruhiger zu? Die „Drei auf einer Couch“ gestatten amüsante Einblicke hinter die Kulissen der Landesschau Rheinland-Pfalz, überzeugen aber auch mit eigenen Themen und beweisen, dass es für sie ein Leben neben der TV-Karriere gibt. Ob eine poetisch musikalische Lesung, Gedanken über Lebensfreude und Lebenskrisen , oder Geschichten über Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen : Das Programm von Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl überrascht und verspricht einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend.

Veranstalter: SWR Fernsehen

Samstag, 31. Oktober 2020

Beginn um 19:30 Uhr

VVK: 17,25 € AK: 18 €


Das Theater ist 1 Stunde vor der Veranstaltung geöffnet. Einlass in den Saal, in der Regel 30 Minuten vor Beginn.
 
 
 
 
Quelle: www.swr.de
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen