Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Spitz & Stumpf: Hurtig im Abgang

10.10.2020

Spitz & Stumpf: Hurtig im Abgang

Diese Veranstaltung ist abgesagt!

Spitz & Stumpf  Foto: © Endres Druck 
Spitz & Stumpf Foto: © Endres Druck

Spitz & Stumpf: Hurtig im Abgang

Das Abschiedsprogramm

Im Weingut Stumpf herrscht das gewohnte Chaos. Friedel und Eugen haben endlich wieder ein gemeinsames Ziel für ihre Anstrengungen, denn das Pfälzer Viertel ist bedroht. Wie konnte es so weit kommen?

Friedels ausgefeiltes „Triple-R-Konzept“ ist, wie so vieles in diesen Tagen, krachend gescheitert. „Rekatapultiere“ und „Revue bassiere losse“, um schließlich ein „Resümee“ zu ziehen, führte statt zur erhofften Rendite eher zu erheblichem „Ranzeblitze“. Eugen Stumpf ist nach 25 Jahren Dauer-Rettungsversuchen für das Weingut so erschöpft wie sein Weinvorrat und Friedel Spitz ist am Ende seiner Weisheit. Und so geben die beiden noch einmal alles. Ein Pfälzer Don Quichotte mit seinem Sancho Panza in eiliger Mission. Aber trotzdem wird es einen Abschied geben. Hurtig im Abgang – ein Pfälzer Brexit, mit oder ohne Vertrag, selbst wenn einige Köpfe rollen. Denn Spitz & Stumpf machen noch einmal so richtig Theater, und zum letzten Mal „hört es halt ääfach net uff zu bassiere“.


Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr  

EINTRITTSPREISE |

VORVERKAUF | 25,00
ABENDKASSE | 27,00

Diese Veranstaltung ist abgesagt!

Veranstalter: KVG

 
 
 
 
Quelle: KVG
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen