Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Keine Panik!

23.10.2020

Verlegt ins WORMSER Theater (Rathenaustraße 11)

Keine-Panik - Foto:    © Anselm Wild
Keine-Panik - Foto:
© Anselm Wild

Keine Panik! - Hommage an Udo Lindenberg

Aus der deutschen Musiklandschaft ist er nicht mehr wegzudenken. Man mag ihn oder man mag ihn nicht. Und nun hat diese Ikone aus Gronau schon über 70 Lenze auf dem Buckel. Seit vielen Jahren feiert Udo Lindenberg ein riesiges Comeback! Das hat auch Anselm Wild, ein Trommler wie Udo einst selbst, dazu bewogen, einen Konzertabend mit den besten Songs seines Idols zu gestalten. Zusammen mit ein paar durchgeknallten Kollegen aus dem Rhein-Main-Gebiet gründete er die Band. Nach dem Vorbild vergangener MTV-Unplugged-Sessions dürfen Titel wie „Ich mach mein Ding“, „Ich lieb Dich überhaupt nicht mehr“, „Mädchen aus Ost-Berlin“, „Hinterm Horizont geht’s weiter“ und natürlich auch der „Sonderzug nach Pankow“ und „Candy Jane“ auf der Setlist nicht fehlen. Eine von Herzen kommende Hommage an einen ganz Großen – (nicht nur) für alle „Lindianer“.

Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr  

EINTRITTSPREISE

VORVERKAUF | 25,00
ABENDKASSE | 27,00

Veranstalter:  KVG
Tickets: 06241-2000-450


Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuell geltenden Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz und der damit verbundenen Begrenzung der Besucherzahl findet diese Veranstaltung, die ursprünglich im LincolnTheaer geplant waren, im WORMSER Theater (Rathenaustraße 11) statt.

 
 
 
 
Quelle: KVG
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen