Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergrößerung
AAA

Aktuelle Meldungen

 

Sperrung des Wormser Floßhafens

Am 2. Backfischfest-Wochenende 31.08.2019 ab 10:00 Uhr bis 01.09.2019 um 18:00 Uhr wird der Wormser Floßhafen für die Schifffahrt gesperrt. Auch das Einsetzen von Sportbooten in das Hafenbecken ist während der Sperrzeit untersagt. Grund hierfür ist das traditionelle Fischerstechen anlässlich des Wormser Backfischfestes.

Wir bitten um Beachtung und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.


Achtung!

Achtung
 
 

Güterumschlag des Wormser Hafens im Juli 2019

120 Frachtschiffe liefen die Ein- und Ausladestationen im Wormser Hafen an. Auf dem Wasserweg verließen im Juli 2019 insgesamt 54.335Tonnen Güter die Nibelungenstadt. Die ausgeladene Fracht betrug 69.555 Tonnen.

Mit 50.167 Tonnen lagen chemische Erzeugnisse vor land- und forstwirtschaftlichen Erzeugnissen mit 32.069 Tonnen. Der Umschlag von Steinen und Erde belief sich auf 11.610 Tonnen, gefolgt von Düngemittel mit 8.620 Tonnen. Fahrzeuge und Maschinen machten 7.697 Tonnen aus, bei Eisen und Stahl waren es 6.895 Tonnen. Der Umschlag von festen mineral. Brennstoffen lag bei 4.290 Tonnen, Nahrungs- und Futtermittel bei 1.542 Tonnen und Erdöl und Mineralölerzeugnisse lagen bei 1.000 Tonnen.

 
 

Wasserstand aktuell

Den aktuellen Wasserstand am Pegel Worms finden Sie auf der Homepage des Elektronischen Wasserstraßen-Informationsservices (ELWIS):

Pegel Worms

Pegel Worms (Grafik)

Automatische Pegelansage:

Tel.:  +49 (0) 621 / 19429

Der Rhein auf Höhe des Handelshafens 
Der Rhein auf Höhe des Handelshafens