09.06.2021 / Service

Mehr Busse für Schüler

Zum Start des Präsenzunterrichts verstärken auf Buslinien, die am stärksten von Schüler/innen genutzt werden, zusätzliche Busse die offiziellen Linienfahrten.

Verstärkungsfahrten zum Start des Präsenzunterrichtes
Verstärkungsfahrten zum Start des Präsenzunterrichtes

Verstärkungsfahrten ab 14. Juni bis 16. Juli

Zum Start des Präsenzunterrichtes an den Wormser Schulen am Montag, 14. Juni, hat die Stadt Worms die Firma DB Regio Mitte GmbH beauftragt, auf den Linien, die am stärksten Schüler/innen nutzen, erneut Verstärkungsbusse einzusetzen.

Diese Busse verstärken die jeweiligen Linien und fahren daher zur gleichen Uhrzeit, um eine Entzerrung des Fahrgastaufkommens zu ermöglichen.

Dies betrifft morgens zum Schulbeginn und nach Schulschluss die Linien (bis zu den Sommerferien 2021):

  • 405 Worms Hbf/ZOB – Karlsplatz – Leiselheim – Pfeddersheim
  • 434 Worms ZOB – Bildungszentrum

Service:

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.