09.09.2021 / Bildung

Älter werden in Worms

Um zentrale Fragestellungen rund ums Älterwerden dreht sich eine Informatonseihe der Volkshochschule (vhs) Worms.

In der Neusatzschule finden vier Informationsnachmittage statt, die sich rund ums Älterwerden drehen
In der Neusatzschule finden vier Informationsnachmittage statt, die sich rund ums Älterwerden drehen
© Fotograf: Johannes Schembs, Quelle: vhs Worms

Zeit für Fragen und Wünsche

Das Alter kommt bestimmt, ob geplant oder schneller als man denkt - woran sollte man denken? An vier Terminen, immer am dritten Mittwoch im Monat, finden in der Neusatzschule Informationsnachmittage von 16 bis 17.30 Uhr rund um zentrale Fragestellungen statt.

Folgende Termine und Themen sind geplant:

  • 15. September: Alternde Gesellschaft und Hilfeleistungskette
  • 20. Oktober: Seniorengerechtes Wohnen, z.B. in Bad und Küche
  • 17. November: Hausnotruf und Essen auf Rädern
  • 15. Dezember: Sicher Wohnen in den eigenen vier Wänden

Die Themen werden von Fachreferenten vorgestellt, die anschließend den moderierten Fragen der Zuhörerrunde zu Verfügung stehen. Auf Wünsche der Teilnehmenden wird gerne eingegangen. Die Veranstaltungsreihe wird organisiert und moderiert von Thomas Heilig. Anschließend besteht weiter Gelegenheit des freien Austauschs . Das Ende ist offen. Die Gebühr für die vier Nachmittage beträgt 18 Euro.

Service:

Für Informationen und Anmeldungen ist das Anmeldebüro in der Neusatzschule, Willy-Brandt-Ring 5, 67547 Worms, zu folgenden Öffnungszeiten geöffnet: montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr. 

Die Volkshochschule ist erreichbar per Mail unter vhswrmsd oder telefonisch unter (0 62 41) 8 53 - 42 56.

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.