14.09.2021 / Luther

Vortrag über Martin Luther

Martin Luther - ein freier Christenmensch? Dieser Frage geht der Historiker Volker Kemmeter bei einem Vortrag der Volkshochschule Worms am Dienstag, 21. September nach.

Martin Luther Denkmal in Worms.
Martin Luther Denkmal in Worms.
© Fotograf/Urheber: R. Uhrig

Martin Luther - ein freier Christenmensch?

Der Historiker Volker Kemmeter stellt den religiösen und politischen Mensch Martin Luther in seiner Zeit in einem anschaulichen Vortrag vor. Welche Bedeutung hatte er für die Reformation und die gesellschaftspolitischen Entwicklungen im 16. Jahrhundert. Wie ist seine große Leistung für die Entwicklung einer deutschen Hochsprache durch die Übersetzung des Neuen Testamentes einzuordnen?

Der Vortrag findet am Dienstag, 21. September, um 19 Uhr in der Neusatzschule, Willy-Brandt-Ring 5, 67547 Worms in Raum 27, 4. OG, statt. Die Gebühr beträgt fünf Euro. Anmeldungen nimmt die vhs online unter www.vhs-worms.de, per E-Mail an vhswrmsd oder telefonisch unter (0 62 41) 8 53 - 42 56 an.

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.