11.07.2022 / Spende

Mit dem Leseschiff durchs Büchermeer

Die Kinder- und Jugendbücherei freut sich über eine Spende des Lions Club Worms.

Die Freude über den neugestalteten Bereich in der Kinder- und Jugendbibliothek ist groß (v.l.): Cordula Schönung, Dagmar Jäger-Weinbach, Matthias Möller und Brigitte Hammel vor Ort am "Leseschiff" bei der symbolischen Scheckübergabe mit Banddurchschnitt.
Die Freude über den neugestalteten Bereich in der Kinder- und Jugendbibliothek ist groß (v.l.): Cordula Schönung, Dagmar Jäger-Weinbach, Matthias Möller und Brigitte Hammel vor Ort am "Leseschiff" bei der symbolischen Scheckübergabe mit Banddurchschnitt.
© Fotograf: Stadt Worms

Neugestaltung in die Tat umgesetzt

Der Kleinkindbereich mit Bilderbüchern und Sachbilderbüchern ist das Herzstück der Kinder- und Jugendbücherei der Stadt Worms. Dank vieler Aktionen zur Leseförderung wird der Bereich sehr gut und gerne genutzt. Doch die abgenutzten Bilderbuch-Tröge an dieser Stelle verbreiteten keinen besonders einladenden Eindruck mehr. Daher sollten sie einer neuen Bilderbuchlandschaft mit integrierten Sitzgelegenheiten weichen. „Für viele Kinder ist der Besuch im Rahmen einer Büchereiführung mit dem Kindergarten oft der erste Kontakt mit Büchern. Deshalb sollte der Wohlfühlcharakter an erster Stelle stehen, damit alle Kinder gerne wiederkommen“, so die Leiterin der Kinder- und Jugendbücherei Dagmar Jäger-Weinbach.

Dank einer großzügigen Spende vom Lions Club Worms aus der Adventskalender-Aktion 2021 konnte die Neugestaltung des Bilderbuchbereichs der Kinder- und Jugendbücherei nun in die Tat umgesetzt werden. In dem neuen und farbenfrohen Areal können die kleinen Besucherinnen und Besucher ab sofort unter anderem mit einem Leseschiff ins Büchermeer stechen und stilecht den Anker lichten. In dieser Woche überreichte der neue Präsident des Lions Club Worms Matthias Möller den entsprechenden Scheck in Höhe von 6 000 Euro an Dagmar Jäger-Weinbach. Gemeinsam mit der stellvertretenden Abteilungsleiterin für die städtischen Bibliotheken Cordula Schönung und Brigitte Hammel vom Lions Club konnten sie sich auch gleich selbst vom neuen Blickfang im Eingangsbereich der Kinder- und Jugendbücherei überzeugen. Brigitte Hammel wurde anschließend auch die Ehre zu Teil, den neuen Bereich offiziell zu eröffnen.

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.