12.07.2022 / Online-Dienst

Fotoabteilung bietet neuen Service

Ab sofort können Sie auch online durch die Fotobestände des Wormser Stadtarchivs blättern. Mehr als 400.000 Fotos gilt es zu entdecken.

Zahlreiche Fotobestände wurden digitalisiert und stehen somit ab sofort auch online zur Verfügung. Das Bild zeigt Fotoalben des Stadtarchivs Worms, durch die man nun auch digital blättern kann.
Zahlreiche Fotobestände wurden digitalisiert und stehen somit ab sofort auch online zur Verfügung. Das Bild zeigt Fotoalben des Stadtarchivs Worms, durch die man nun auch digital blättern kann.
© Fotograf: Stadt Worms

Von zu Hause aus nutzbar

Sicher sind die reichen Fotobestände im Wormser Stadtarchiv vielen Interessierten bekannt und auch die Recherchemöglichkeiten in den Online-Archivdatenbanken sind nichts Neues. Jetzt aber bietet die Fotoabteilung des Archivs einen ganz neuen Service: Ab sofort besteht online die Möglichkeit der motivischen Recherche in den 174 für Benutzungszwecke angelegten Fotoalben mit mehr als 400.000 Fotos. Diese waren den Nutzern bislang nur vor Ort in analoger Form zugänglich.

Neben der Digitalisierung der Bände erfolgte eine Indizierung der thematisch angelegten Alben mit mehr als 2000 Einträgen. Dies ermöglicht eine gezielte Suche nach Zeiträumen und Themenfeldern innerhalb der Fotobestände. Ebenso besteht die Funktion, sich die Alben herunterzuladen und bequem offline zu nutzen. Dies ermöglicht allen Interessierten, von zu Hause aus in den Fotobeständen des Stadtarchivs, zusätzlich zu den bestehenden weiteren Online-Archivdatenbanken, zu recherchieren.

Die Möglichkeit zur Online-Bestellung digitaler Reproduktionen einzelner Aufnahmen wird in absehbarer Zeit das Angebot ergänzen. Damit wird die Möglichkeit der Nutzung der Fotobestände des Stadtarchivs, unabhängig von Öffnungszeiten und Vor-Ort-Besuch, geboten.

Das neue Angebot versteht sich als Einstieg in einen mittelfristig geplanten Ausbau eines digitalen Lesesaales auch für andere Archivunterlagen

Service:

Hier können Sie  von zu Hause aus in den umfangreichen Fotobeständen des Stadtarchivs blättern:

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.