12.10.2022 / Verkehr

Verkehrsfreigabe am Fahrweg

Nach drei Monaten Vollsperrung des Fahrwegs gibt die Stadt die neue Eisenbahnunterführung am Montag, 17. Oktober für den Verkehr frei.

Das Warten an der Bahnschranke am Fahrweg ist Geschichte. Der alte Bahnübergang (Foto) ist inzwischen abgebaut. Künftig wird der Verkehr dank der neu errichteten Eisenbahnüberführung zwischen der B9 und den nordwestlichen Stadtteilen fließen können.
Das Warten an der Bahnschranke am Fahrweg ist Geschichte. Der alte Bahnübergang (Foto) ist inzwischen abgebaut. Künftig wird der Verkehr dank der neu errichteten Eisenbahnüberführung zwischen der B9 und den nordwestlichen Stadtteilen fließen können.
© Fotograf: Uwe Merz

Elegante Unterführung

Ende September hat die Stadt die neue Straße am Fahrweg an der Kreisstraße 6, die unter der neu errichteten Eisenbahnüberführung entlangführt, fertiggestellt. Demnächst kann diese der Verkehr auch nutzen: Am Montag, 17. Oktober, gibt die Stadt die Strecke frei. Somit hat die dreimonatige Vollsperrung des Fahrwegs ein Ende und der Verkehr kann zukünftig ohne Bahnschranken die Bahngleise unterqueren, da die Deutsche Bahn auch den alten Bahnübergang inzwischen abgebaut hat.

Nachdem die Straße für den Verkehr freigegeben ist, sind die Gesamtarbeiten des Projekts noch nicht abgeschlossen. In den nächsten Schritten folgt der Rückbau des alten Fahrwegs und die Fertigstellung der neuen Anliegerstraße. Anfang nächsten Jahres kommen dann noch die Grünlagen, bestehend aus Bäumen, Streuobstwiesen, Sträuchern und Wiesen, dazu. Dann ist eine elegante Verbindung zwischen Neuhausen und Herrnsheim geschaffen.

Quelle: Stadt Worms

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.