11.06.2024 / Gedenken

Helga Becker verstorben

Sie war ab 1974 die erste Frau im Wormser Stadtvorstand. Nun ist Helga Becker im Alter von 93 Jahren verstorben.

Ein Engel aus grauem Stein sitzt auf einem Grabstein und schläft, neben ihm eine orangefarbenen Ringeblume
Ein Engel aus grauem Stein sitzt auf einem Grabstein und schläft, neben ihm eine orangefarbenen Ringeblume

Unvergessen ihr Einsatz für den ersten Wormser Weihnachtsmarkt

Helga Becker wurde 1930 in Gundersheim, Kreis Worms, geboren. Ihre schulische Laufbahn führte sie unter anderem an das Wormser Eleonorengymnasium.

Von 1964 bis 1969 war sie Mitglied im Sozialhilfeausschuss und stellvertretendes Mitglied im Jugendwohlfahrtsausschuss. Von 1969 bis 1974 gehörte sie dem Stadtrat an und war dabei von 1969 bis 1970 Mitglied im Personalausschuss, Sozialhilfeausschuss, Verkehrsplanungsausschuss sowie im Schulausschuss.

Von 1974 bis 1979 war sie ehrenamtliche Beigeordnete mit dem Geschäftsbereich Schulverwaltungsamt und damit die erste Frau in Worms, die ein Amt im Stadtvorstand bekleidet hat. Oberbürgermeister Adolf Kessel führt aus: „Wir sind Helga Becker ihr großes Engagement für das Schulverwaltungsamt sehr dankbar. Diese Aufgabe lag ihr sehr am Herzen.“

Unvergessen ist für den OB auch ihr Einsatz für den ersten Wormser Weihnachtsmarkt: „Helga Becker hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Worms einen Weihnachtsmarkt ausgerichtet hat.“ So eröffnete sie 1976 in ihrer Funktion als 1. Vorsitzende des Deutschen Frauenring e.V. den ersten Weihnachtsmarkt, der in Worms durchgeführt wurde.

In einem Kondolenzschreiben an die Angehörigen der Verstorbenen bringt Oberbürgermeister Adolf Kessel seine Anteilnahme zum Ausdruck. Die Stadt Worms wird Helga Becker stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Quelle: Stadt Worms

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.