Sportgeräte
Sportgeräte

Civitas Vangionum e.V.

Informationen

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Zweck des Vereins ist die Brauchtumspflege.Der Verein verkörpert das Leben der Vangionen, die im frühen Mittelalter, erstmals benannt 70 v.Chr. von Julius Cäsar bis 985 n. Chr. benannt in einer Königsurkunde, im heutigen Worms angesiedelt waren.

Die Vangionen sind sprachlich, kulturell und ethnisch unbestimmt. Sie waren Kelten, Germanen oder ein Mischvolk aus beidem unter römischer Verwaltung.

Somit ist es jedem Mitglied offen, ob er sich keltisch oder germanisch verkörpern möchte.

Der Satzungszweck wird verwirklicht durch Veranstaltungen, bei denen das Tor zur Zeitreise geöffnet wird, um Kindern und Erwachsenen das Leben und das Handwerk im Mittelalter zu zeigen und mithelfen zu lassen. Mit machen, statt nur zusehen, vor allem Kindern möchten wir das ermöglichen. Sie können in unserer Mittelalterschmiede etwas schmieden, Körbe flechten, ihr eigenes Brot im Lehmofen backen, mit eigener Wolle weben und helfen die Tiere zu füttern. Zum Abschluss dürfen sie dann auch ihre Werkstücke mit nach Hause nehmen. Außerdem möchten wir uns auch auf mittelalterlichen Veranstaltungen als Vangionen präsentieren.

Adresse
Untere Hauptstraße 5
67551 Worms
Kontakt

Dirk Bauer
0 62 41 / 4990495
0157 / 80244559
ncltslr19gmxd

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.